Filter verstecken
Filters 0
Sortieren nach:
Filters 0
UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • Boardshorts Surf Tini elastischer Taillenbund mit Kordelzug Damen rosa
  • UV-Leggings Damen UV-Schutz 50+ mit Neopreneinsätze 900 schwarz
  • Boardshorts Tana Damen schwarz
UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux

OLAIAN

8647621

UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux

11,99 €
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
  • Boardshorts Surf Tini elastischer Taillenbund mit Kordelzug Damen rosa
  • UV-Leggings Damen UV-Schutz 50+ mit Neopreneinsätze 900 schwarz
  • Boardshorts Tana Damen schwarz
UV-Shirt Surfen Top 500 kurzarm Damen bordeaux
Farbe :
Größe :
Online nicht verfügbar

Unser Team aus Surferinnen aller Leistungsstufen hat dieses UV-Shirt für Fortgeschrittene entworfen, die in Wellen bis zu 1 m surfen.

Vorteile

Perfekter Sitz in den Wellen

Beidseitiger Kordelzug zum Befestigen am Badeanzug

Ecodesign

Das Material besteht aus 84 % Recycling-Polyester.

UV-Schutz

Der Stoff dieses Tops ist UPF 50+ zertifiziert.

Informationen

Du bist eine fortgeschrittene Surferin

Du surfst regelmäßig. Während deiner Sessions paddelst du bis zum Line Up, machst einen Duckdive mit dem Shortboard oder eine Turtle Roll mit dem Longboard und surfst in Wellen, die bis zu 1 m hoch sind. Du stürzt häufig und bist es gewohnt unter Wasser durchgeschüttelt zu werden. Dein Badeanzug darf dabei nicht verrutschen, egal wie stark deine Bewegungen sind. Wir haben ein spezielles Sortiment mit guter Passform für regelmäßiges Surfen entwickelt.

Die richtige Wahl des Shirts mit UV-Schutz (Teil 1)

Unsere UV-Shirts bieten den höchsten UV-Schutz (UPF 50+).
Die Wahl der Ärmellänge hängt vom Grad der Beanspruchung ab. Beim Surfen ist die Beanspruchung am Höchsten, deshalb haben wir unser Sortiment vorrangig für das Surfen entwickelt.
Die Wahl richtet sich hier nach der Dauer der Sessions: 1 Stunde, 2 Stunden oder 3 Stunden.

Die richtige Wahl des Shirts mit UV-Schutz (Teil 2 : je nach Dauer der Session)

1 Stunde: Gelegentlicher Gebrauch. Du wählst zwischen weiter Form (leicht anzuziehen und Komfort in trockenem Zustand) oder enganliegend (Komfort in nassem Zustand). Mit Schlaufe zum Befestigen der Shorts, für mehr Stabilität.
2 Stunden: Regelmäßiger Gebrauch. Komfort in nassem Zustand durch Bahnen ohne Naht unter den Armen und Verbindungsband für mehr Stabilität.
3 Stunden: Intensiver Gebrauch. Zusätzliche Wärme, um länger im Wasser bleiben zu können.

Was bedeutet UPF 50+?

Der UV-Schutzfaktor (UPF oder Ultraviolet Protection Factor) ist ein weltweit genormter Standardwert. Er bestimmt die Schutzwirkung eines Kleidungsstücks gegenüber UV-Strahlen. Um der Norm zu entsprechen müssen mindestens 95 % der UV-Strahlen gefiltert werden. UPF 50+ blockiert mindestens 95 % der UVA- und 98 % der UVB-Strahlen.

UV-Schutz, auch nass.

Das Gewebe dieses Produkts mit UV-Schutz von Olaian filtert mindestens 98 % der UVB- und 95 % der UVA-Strahlen (UPF 50+). Die Garantie für wirksamen Sonnenschutz. Im Wasser und außerhalb zu benutzen, bei allen möglichen Wassersportarten.
Die UV-Strahlen werden durch die Dichte der Textilfasern gefiltert, dieser dauerhafte Schutz bleibt auch nach dem Waschen erhalten. Beachte, dass Elasthan in den Fasern durch Chlorwasser beschädigt werden kann.

Stützsystem und guter Halt in den Wellen

Dieses UV-Top von OLAIAN verfügt über je ein Zugband im Hüftbereich, um mit dem Badeanzug verbunden zu werden, für bessere Stabilität in den Wellen. Durch eine Schnalle am Saum kann das Shirt zusätzlich mit den Shorts verbunden werden.

T-Shirt mit UV-Schutz für Multi-Wassersportaktivitäten

Unsere UV-Tops werden für anspruchsvollste Surfer entworfen.
Durch die ausgewählte Produktgestaltung sind unsere Modelle auch für andere Wassersportarten geeignet, wie z. B. Schwimmen, Kitesurfen, Windsurfen, Wakeboarden, Wasserski, Walking im Meer (an der Küste entlang) oder SUP (Stand Up Paddle).

Richtiges Verhalten in der Sonne

Obwohl dieses T-Shirt vor Sonnenstrahlen schützt, sollte man weitere Faktoren wie Rückstrahlung (durch Wasser, Sand usw.), Hitze, Tageszeit usw. berücksichtigen.
Zum richtigen Verhalten gehört deshalb: das Tragen von Sonnenbrille, Hut oder Schirmmütze, das regelmäßige Auftragen einer Sonnencreme, das regelmäßige Trinken, usw.

OLAIAN, die Surfmarke von DECATHLON

OLAIAN ist die neue Surf- und Bodyboardmarke von DECATHLON, mit Sitz im Südwesten Frankreichs. In unseren Büros in Strandnähe können wir an einem Tag, einen Surfanzug aus Neopren oder Badeanzug entwickeln, und ihn direkt unter realistischen Bedingungen in den Wellen testen.


Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

Wollwaschgang bei max. 30 °C
Nicht bleichen
Nicht im Trockner trocknen
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung

Sonstige Informationen

Produkttest

Von unseren Teams in Hendaye (Frankreich) entwickelt und getestet. Die verwendeten Materialien wurden im Labor getestet, sind hochwertig und langlebig.

Garantie

2 Jahre

Qualitätskontrolle

Sämtliche Materialien mit UV-Schutz wurden im Labor von unseren Ingenieuren getestet und entsprechen der Norm EN 13758-2. Bevor wir die Produktion starten, werden alle Materialien getestet. Wir verfügen außerdem über eigene Messgeräte, um die Tests des externen Labors zu ergänzen. Die Produkte werden in nassem, trockenem und getragenem Zustand (durch Dehnung) getestet.