Hide Filters
Filters 0
Sort by :
Filters 0
Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
Reithelm FH 520 mattschwarz

FOUGANZA

8573449

Reithelm FH 520 mattschwarz

54,99 €
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
  • Reithelm FH 520 mattschwarz
Reithelm FH 520 mattschwarz
Farbe :
Größe :
Online nicht verfügbar

Robuster, bequemer Reithelm für jede Disziplin. Schützt den Kopf des Reiters im Fall eines Sturzes.

Vorteile

Schutz bei Stößen

Zertifizierter Reithelm gemäß Norm EN1384:2017 + PAS 015:2011.

Nutzerkomfort

Schaumstoffpolsterung zur Reduzierung von Druckpunkten, bequeme Gurtung

Belüftung

Funktionales Belüftungssystem für einen kühlen Kopf

Halt

Verbesserte Gurtung, die sich perfekt an den Kopf anpasst.

Technische Informationen

Norm

Zertifizierter Reithelm gemäß Norm EN1384:2017 + PAS 015:2011.

Größen

53 bis 61

Geringes Gewicht:

520 g (Größe 57)

Schutzfunktion

Die Hauptaufgabe eines Reithelms besteht darin, den Kopf des Reiters zu schützen. Das Modell 520 hat eine Schale aus Polycarbonat, die Stöße absorbiert. Sie verformt sich im Falle eines Sturzes teilweise. Zögere nicht, deinen Helm im Falle eines Sturzes auszutauschen. Deformationen sind mit bloßem Auge oft nicht erkennbar, und befinden sich oft im Helminneren.

Komfort

Unsere Ingenieure haben es sich zum Ziel gesetzt, einen robusten, leichten und ultra bequemen Helm zu entwickeln. Dafür hat das Fouganza-Team die Ergonomie und das Material der Gurtung überarbeitet. Die weiche Gurtung aus Polyester schmiegt sich an das Gesicht des Reiters an und bietet maximalen Komfort. Die Innenkappe, die mit einem Klettsystem im Helminneren befestigt ist und herausgenommen und gewaschen werden kann, verfügt über Schaumstoffeinsätze, die Druckstellen am Kopf reduzieren.

Optimale Belüftung

Jeder Reiter weiß: Reiten ist Sport. Deswegen hat der Reithelm 520 ein wohl durchdachtes Belüftungssystem, um Feuchtigkeit abzuleiten und Hitzestau zu verhindern. Durch die 27 Belüftungsöffnungen vorne und oben und die Belüftungskanäle unter der Schale kann die Luft frei zirkulieren. Luft tritt von vorne in den Helm ein und tritt oben wieder aus. So bist du am Ende der Stunde nicht mehr verschwitzt.

Halt

Ein schlecht sitzender Reithelm, der hin- und herrutscht, kann seine Schutzfunktion nicht erfüllen. Für besseren Halt wurde die Gurtung des Reithelms 520 komplett überarbeitet. Nach mehreren Testreihen haben es unsere Entwickler geschafft, ein ergonomisches System zu entwickeln, das vom Nacken des Reiters bis zum Kinn verläuft und nicht einengt. Es passt sich perfekt an die Kopfform an und schränkt die Bewegungsfreiheit nicht ein. So wird ausgezeichneter Halt gewährleistet. Mission erfüllt!

Die Wahl des Helms

Der Reithelm 520 ist in den Größen 53 bis 61 erhältlich. Auch wenn die DECATHLON Filialen ein breites Sortiment haben, kann es sein, dass deine Größen im Store nicht verfügbar ist. Am besten bestellst du deinen Helm dann online. Um die richtige Größe zu finden, solltest du deinen Kopfumfang messen. Für optimalen Schutz sollte nämlich auch dein Helm optimal passen. Das gilt auch für Kinder. Auch wenn sie noch wachsen, sollten sie nie einen zu großen Helm tragen.

Praktisch

Lange Haare können beim Reiten oft stören. Der Zopf drückt unter dem Helm, und die Haare offen zu lassen ist schon aus Sicherheitsgründen keine Option. Der Reithelm 520 bietet Reiterinnen jedoch ein raffiniertes Detail: Sie können ihren Zopf in der kleinen Öffnung in der Gurtung, die im Nacken verläuft, hindurchführen. Da muss man erst einmal drauf kommen!

Austauschbare Innenkappe

Der Reithelm 520 hat eine Innenkappe aus Schaumstoff und Mesh für mehr Tragekomfort. Diese Innenkappe, mit Klettsystem befestigt, ist herausnehmbar und kann bei 30 °C in der Maschine gewaschen werden. Sie ist im Übrigen auch einzeln erhaltbar. Wenn dein Helm keinen Sturz miterlebt hat, und du nur das Innenleben austauschen möchtest, ist das kein Problem. So hast du ein komplett neues Schaumstoff-Layin mit neuem Tragekomfort und musst nicht direkt in einen neuen Helm investieren.

Pflegeleicht

Außenseite mit einem Schwamm abwischen. Der Einsatz von Lösungsmitteln und anderen aggressiven Reinigungsprodukten könnte die Wirksamkeit des Helms beeinträchtigen.
Die Innenkappe kann herausgenommen und bei 30 °C in der Maschine gewaschen werden.
Für Aufbewahrung und Transport empfiehlt sich ein passender Textilbeutel, der vor Verschmutzung, Kratzern und Licht schützt.

Unterschiedliche Looks

Der Helm 520 ist in mehreren Ausführungen erhältlich, für unterschiedliche Geschmäcker und Disziplinen. Ob in Lackoptik oder mit Velours-Überzug, da sollte für jeden Reiter etwas dabei sein. Manche entscheiden sich für die klassische, einfarbige Variante mit klaren Linien, manche für das zweifarbige Modell. Das Modell mit Strass findet sicher bei den Dressurreitern Anklang.

Anpassung des Reithelms

Für optimalen Schutz sollte der Reithelm stets eng am Kopf anliegen und dabei keine Druckstellen erzeugen. Bei richtig angepasstem Gurt und Einstellrädchen darf der Helm in der Bewegung weder nach vorne, nach hinten noch seitlich verrutschen. Für optimalen Sitz des Helms müssen die Gurtbänder unter der Kehle und nicht auf Kinnhöhe durchgeführt werden. Die Gurtbänder müssen so sitzen, dass sie das Verrutschen des Helms verhindern und dabei nicht einschnüren.

Stoßdämpfung

Dieser Helm wurde entwickelt, um beim Sturz durch die teilweise Zerstörung der Kappe und/oder der Schutzpolsterung einen Teil der Stoßenergie abzufangen.
Ein Helm verringert den Schweregrad von Kopfverletzungen. Der durch einen Helm gewährleistete Schutz hängt immer von den Unfallumständen ab. Das Tragen eines Schutzhelms kann nicht immer den Tod oder eine bleibende Behinderung verhindern.

Gebrauchshinweis

Für deine Sicherheit die Gebrauchsanweisung vor Gebrauch sorgfältig durchlesen. Der Helm ist nur für den Reitsport gedacht und darf nicht für andere Sportarten wie z. B. Motorsport, Surfen, Fallschirmspringen benutzt werden. Auch beim Rodeln, Drachenfliegen oder im Sportwagen ist dieser Helm nicht die richtige Wahl. Bitte entscheide dich bei diesen Sportarten für angemessenen Kopfschutz.

Lebensdauer

Wir empfehlen, jeden Helm, auch wenn er gut gepflegt wurde und keinen Sturz erlitten hat, alle 5 Jahre ab Herstellungsdatum (ersichtlich auf dem Innenetikett) auszutauschen. Da die Beschädigung nicht immer sichtbar ist, sollte ein Helm nach einem Sturz immer ersetzt werden.

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

Aufbewahrungstipps

Nicht in der Nähe einer Wärmequelle (Heizung oder sonnenbestrahlte Hutablage im Auto) aufbewahren. Das könnte die Schutzwirkung des Polystyrols mindern.

Nutzungsbeschränkungen

Nur für den Reitsport. Nach Sturz/Stoß Helm auswechseln!

Sonstige Informationen

Produkttest

Von einem unabhängigen Labor entsprechend der geltenden Norm getestet.

Garantie

2 Jahre

Qualitätskontrolle

Prüfstelle Nr. 2008, Dolomiticert s.c.ar.l Test PAS015:2011 / BSI GROUP