Filter verstecken
Filters 0
Sortieren nach:
Filters 0
Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau

FORCLAZ

8504646

Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau

109,99 €
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
  • Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
Überhose Bergtrekking MT500 wasserdicht Damen grau
Größe :
Online nicht verfügbar

Unser Team aus passionierten Trekkern hat diese Regenhose speziell für Trekkingtouren bei Regenwetter entwickelt.

Vorteile

Widerstandsfähig

Sehr robustes Gewebe (147 g/m², 70 Denier) an besonders strapazierten Stellen

Wasserdicht

Kombination aus 2 robusten Materialien mit 20.000 mm Wassersäule

Belüftung

Seitlicher Zweiwege-Reißverschluss zur Regulierung der Luftzufuhr

Atmungsaktivität

RET < 8 leichtes Gewebe, RET < 12 strapazierfähiges Gewebe

Einfaches An-/Ausziehen

Wasserdichte Zweiwege-Reißverschlüsse über die gesamte Länge

Gewicht

Wiegt durch das ausgewählte Funktionsmaterial nur 380 g in Größe M!

Bewegungsfreiheit

vorgeformte Knieteilelastischer Bund mit Kordelzug und Stopper

Informationen

Hybrid-Konstruktion

Kombination aus einem robusten, wasserdichten Gewebe (147 g/m²; 70 Denier) an den am meisten strapazierten Stellen (Knie, Beinabschluss, Gesäß) und leichtem, atmungsaktivem Stoff (109 g/m², 20 Denier) an allen anderen Stellen.

Seitliche Reißverschlüsse

Dank des wasserdichten Zwei-Wege-Reißverschlusses lässt sich zum einen die Körpertemperatur flexibel regulieren, und zum anderen kann die Hose bequem über die Schuhe an- und ausgezogen werden.

Druckknöpfe am Bund und am Beinabschluss.

Schutz

Elastisches Band mit Silikon innen am Beinabschluss für besseren Halt über den Schuhen.

Haken am Beinabschluss zur Befestigung der Hose an den Schnürsenkeln, damit sie beim Gehen nicht hochrutscht.

Wasserundurchlässigkeit des Gewebes

Der Widerstand eines Materials gegenüber Wasserdruck wird in mm Wassersäule ausgedrückt (Test nach Norm ISO 811). Je höher der Druck, desto undurchlässiger das Gewebe.
Wasserdichtigkeit der Überziehhose Trek 500:
25.000 mm für den leichten Stoff; 20.000 mm für den robusten Stoff

Wasserdichtigkeit der Hose

Die Wasserundurchlässigkeit der Hose wurde vier Stunden lang bei einer Niederschlagsmenge von 450 Litern Wasser pro m² pro Stunde getestet, was einem Unwetter in den Bergen entspricht.

Atmungsaktivität des Gewebes

Die Atmungsaktivität eines Gewebes wird auf Grundlage seiner Dampfdurchlässigkeit bestimmt (RET, Resistance to Evaporative Transfer, Test nach ISO 11092). Je höher die Durchlässigkeit, desto weniger Widerstand setzt der Stoff dem Wasserdampf entgegen, der bei körperlicher Aktivität entsteht. Geringer Widerstand bedeutet hohe Atmungsaktivität. Dabei gilt:* RET < 9 = sehr atmungsaktiv, * 9-12 = atmungsaktiv.
Für die Hose Trek 700 gilt:
RET < 8 (leichtes Gewebe);
RET < 12 (robustes Gewebe)

Reaktivierung der wasserabweisenden Eigenschaften

Ein Gewebe ist wasserabweisend, wenn Wasser von der Oberfläche abperlt, ohne absorbiert zu werden. Das Gewebe saugt sich nicht voll, sondern bleibt leicht und warm. Diese Eigenschaft wird durch eine spezielle Behandlung der Gewebe-Außenseite erzielt, lässt aber mit der Zeit nach. Hier findest du eine Anleitung, wie du das Gewebe wieder auffrischen kannst: https://www.quechua.fr/conseils/comment-reactiver-la-deperlance-de-sa-veste-a_86425


Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

Maschinenwäsche bei max. 30 °C
Nicht bleichen
Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung

Sonstige Informationen

Garantie

2 Jahre