Filter 0
Filter 0
FORCLAZ Ref. 8575966 2963002

Schlafsack Trekking - MT500 10 °C Polyester

59,99 €
Farbe: GRÜN / GRAU / ROSA
  • GRÜN / GRAU / ROSA
  • KHAKI / GRAU
Größenhilfe Meine Größe :
Online nicht verfügbar

Filialverfügbarkeit:

Dieser Schlafsack wurde von unserem erfahrenen Entwicklungsteam für erholsamen Schlaf bei Temperaturen ab 10 °C im Biwak entwickelt.

VORTEILE

Kompatibilität

Koppelbar mit den anderen Schlafsackmodellen der Reihe MT500 von Forclaz

Wasserabweisend

Die wasserabweisend behandelte Oberfläche lässt Wasser abperlen.

Einfach zu transportieren

In Größe L: Gewicht: 970 g, Volumen: 7,9 Liter, Kompressionshülle.

Komfortbereich

Komforttemperatur: 10 °C, Grenztemperatur: 5 °C, Synthetikwatte

Schlafkomfort

Sehr bequemer Mumienschlafsack. Zwei ¾-Zwei-Wege-Reißverschlüsse zur Belüftung.

INFORMATIONEN

Komforttemperatur

Die Komforttemperatur unserer Schlafsäcke wird vom unabhängigen Labor Aitex gemäß der europäischen Norm ISO 23537-1:2022 ermittelt und auf dem Produkt angegeben.

Die Komforttemperatur gibt die untere Grenze an, bei der man in ausgestreckter Haltung weder schwitzt noch friert (ermittelt für eine durchschnittliche Frau unter normalen Einsatzbedingungen). Orientiere dich beim Kauf möglichst an der Komforttemperatur.

Grenztemperatur

Die Grenztemperatur gibt die Temperatur an, bis zu der sich eine Person in zusammengerollter Haltung im Schlafsack wohlfühlt und weder schwitzt noch friert (ermittelt für einen Mann unter normalen Einsatzbedingungen). Für optimalen Wärmekomfort empfehlen wir, zusätzlich eine Isomatte zu verwenden.


Wichtiger Hinweis zur Norm ISO 23537-1

Gemäß dem Messprotokoll dieser Norm wird die Wärmeleistung von Schlafsäcken in Kombination mit einer Luftmatratze mit einem R-Wert von 4,8 ermittelt.



Bei Verwendung einer Matratze mit einer geringeren Isolierleistung reduziert sich die Wärmeleistung deines Schlafsacks entsprechend.

Für optimalen Wärmekomfort empfehlen wir daher, zusätzlich eine Isomatte zu verwenden.


Tipps zum Aufwärmen vor dem Hinlegen

Dünne Kleidung tragen, eine Schicht reicht aus. Halte Arme und Beine warm! Handschuhe, Strümpfe, Fußwärmer und Mütze tragen und gegebenenfalls reiben. Eine Trinkflasche mit heißem Wasser kann als Wärmflasche dienen. Achtung: fest verschließen!

Die Muskeln anspannen und darauf achten, dass dabei keine kalte Luft eindringt. 70 % der bei der Muskelarbeit verbrauchten Energie wird in Wärme umgewandelt. Mit einem Inlett wird die Temperatur erhöht, und der Schlafsack muss seltener gewaschen werden.

Form

Komfortabler Mumienschlafsack: breit im Schulterbereich, schmaler an den Füßen für eine optimale Isolierleistung (kein Wärmeverlust) und ein kompaktes Packmaß, ohne die Bewegungsfreiheit zu sehr einzuschränken.

Breite im Schulterbereich: 70 cm, Höhe an den Füßen: 32 cm in Größe L, 62/28 in Größe S, 66/30 in Größe M, 74/34 in Größe XL.

Abmessungen und Gewicht

Größe S: 790 g, für Personen bis 1,59 m. Packsack: Länge: 33 cm, Ø: 15,5 cm, Volumen: 6,2 Liter;

Größe M: 890 g, für Personen von 1,60 bis 1,69 m. Packsack: Länge: 33 cm, Ø: 16,5 cm, Volumen: 7,1 Liter;

Größe L: 970 g, für Personen von 1,70 bis 1,84 m. Packsack: Länge: 33 cm, Ø: 17,5 cm, Volumen: 7,9 Liter;

Größe XL: 1.040 g, für Personen von 1,85 bis 2 m. Packsack: Länge: 33 cm, Ø: 18,5 cm, Volumen: 8,9 Liter;



Die Maße hängen davon ab, wie stark das Produkt komprimiert wird.

Funktionalität

Ergonomische Kapuze mit Kordelzug. Isolierende Patte entlang der Reißverschlüsse zum Schutz vor Wärmeverlust.

Zwei-Wege-Reißverschlüsse für eine optimale Belüftung.

Die Oberseite lässt sich vollständig öffnen.

Wattierung

Zweilagige Wattierung aus 100 % Polyester mit einem Flächengewicht von 60 g/m².

Dadurch hält sie sogar bei Nässe zuverlässig warm.

Kompatibilität

Koppelbar mit allen Schlafsäcken der Reihe MT500 von Forclaz.

Koppelbar mit den alten Modellen der Reihen Ultralight 2017 und Light 2018.

Reparatur

Beim Trekking lassen sich Risse in Schlafsäcken leider nicht immer vermeiden! Doch es gibt gute Neuigkeiten: Solche Schäden lassen sich reparieren, sodass die Stelle nicht weiter einreißt und die Synthetikfüllung nicht austritt.

Wir empfehlen hierfür unsere selbstklebenden Patches (Ref.: 8584596).

Wenn du die Reparatur nicht selbst durchführen möchtest, kannst du deinen Schlafsack auch am Servicepoint deiner DECATHLON Filiale flicken lassen.

Garantie

Fünfjährige Garantie ab Kauf (Datumsstempel auf dem Kassenbon). Im Garantiefall wird das mangelhafte Produkt kostenfrei repariert bzw. ersetzt. Die Garantie erstreckt sich nur auf Mängel, die nicht durch normalen Verschleiß oder eine unsachgemäße Verwendung auftreten. Diese freiwillige Garantie kann nur bei Vorlage des Produkts und Kassenbons gewährt werden.

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Polsterung: 100.0% Polyester; Hauptgewebe: 100.0% Polyester; Tasche: 100.0% Polyester; Innenfutter: 100.0% Polyester

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 30°C. - NORMALE BEHANDLUNG. MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 30°C. - NORMALE BEHANDLUNG.
BLEICHEN AUSGESCHLOSSEN. BLEICHEN AUSGESCHLOSSEN.
TROCKNEN IM WäSCHETROCKNER MöGLICH. - NIEDRIGE TEMPERATUR, MAXIMALE TROMMELABGABETEMPERATUR 60°C. TROCKNEN IM WäSCHETROCKNER MöGLICH. - NIEDRIGE TEMPERATUR, MAXIMALE TROMMELABGABETEMPERATUR 60°C.
NICHT BüGELN. NICHT BüGELN.
NICHT CHEMISCH REINIGEN. NICHT CHEMISCH REINIGEN.

Aufbewahrungstipps

Der Schlafsack lässt sich, mit dem Fußteil voran, leicht im Packsack verstauen. Zur Erhaltung der Thermoleistung Schlafsack außerhalb des Packsacks trocken lagern.

NUTZUNGSBESCHRÄNKUNGEN

S: bis 1,60 m, M: bis 1,70 m, L: bis 1,85 m, XL: bis 2,00 m

Tests und Garantie

PRODUKTTEST

Damit wir euch entspannten Schlaf und optimale Erholung gewährleisten können, werden die Leistung und Strapazierfähigkeit aller unserer Schlafsäcke in mechanischen Tests überprüft. Isolierleistung, Abriebfestigkeit und Komfort sind nur einige der Punkte, die wir dabei auf den Prüfstand stellen. Und natürlich führen wir auch zahlreiche Praxistests unter realen Bedingungen in der freien Natur durch.

Garantie

5 Jahre

Videos