Filter 0
Filter 0
QUECHUA Ref. 8504598 2477786

Fleecejacke leicht Damen Wandern - MH520 schwarz

29,99 €
Farbe: GRAU
  • GRAU
  • GRÜN
  • ROSA / ROT
  • GRÜN
Größenhilfe Meine Größe :
Online nicht verfügbar

Filialverfügbarkeit

Unser Entwicklungsteam hat diese warme, atmungsaktive und elastische Fleecejacke für regelmäßige Wandertouren entworfen.

VORTEILE

Kompakt

Ideal im Rucksack verstaubar durch das komprimierbare Material

Pflegeleicht

Maschinenwäsche bis 40 °C

Geringes Gewicht

Wiegt nur 290 g in Größe M

Bewegungsfreiheit

Vollständig aus Stretch-Material mit 8 % Elasthan für optimale Bewegungsfreiheit

Wärmeleistung

Isolierendes, innen angerautes Material 210 g/m², Stehkragen und Kapuze

Taschen

Zwei Schubtaschen mit Verschluss

Atmungsaktivität

Die Körperfeuchtigkeit kann durch die seitlichen Einsätze entweichen, RET: 8.

INFORMATIONEN

Schnitt

Unser Designteam hat dieser Jacke einen technischen und zugleich femininen Schnitt verpasst: körpernah, ohne einzuengen, weiblich und lässig. Hinten ausreichend lang geschnitten, um auch den unteren Rückenbereich gut zu schützen. Mit Kapuze für noch mehr Wärme. Wähle deine übliche Größe.

Wie wirkt das Material kälteisolierend?

Das Fleecematerial schließt durch das vom Gewebe erzeugte Volumen Luft ein. Aufgrund seiner natürlichen Isolationskraft hält dieses Luftpolster den Körper warm.

Wärmetest

Wir unterziehen unsere Fleeceprodukte zwei Arten von Wärmetests:

- Materialtest

- Klimakammertest mit Thermopuppe. Dabei simulieren wir die Temperatur-, Wind- und Feuchtigkeitsbedingungen, die man in den Bergen bei einem Gehtempo von 5 km/h vorfindet. Durch diese Tests können wir das entsprechende Konzept auswählen und anschließend durch Testpersonen im Gelände überprüfen lassen und freigeben.

Die Komforttemperatur dieses Modells liegt bei 10 bis 13 °C (ohne zusätzliche Jacke).

Wie wird die Atmungsaktivität gemessen?

Die Atmungsaktivität eines Gewebes wird auf Grundlage seiner Dampfdurchlässigkeit bestimmt. Bei hoher Anstrengung ist es deswegen wichtig, atmungsaktive Kleidung zu tragen, um nicht nass zu werden.

Die Atmungsaktivität wird in RET gemessen (Resistance to Evaporative Transfer), dem Widerstand, den ein Gewebe dem Wasserdampf entgegensetzt. Je niedriger der Faktor, desto atmungsaktiver das Gewebe:

RET ≤ 3: extrem atmungsaktiv,

RET ≤ 6: sehr atmungsaktiv,

RET ≤ 12: atmungsaktiv

Wie wird die Strapazierfähigkeit getestet?

Um ein strapazierfähiges Produkt zu liefern, testen wir die Haltbarkeit unserer Fleecebekleidung. Unsere Garantie:

– Abriebfestigkeit gegenüber Reibung durch Rucksack und Arme (keine vorzeitige Pillingbildung)

– Haltbarkeit der Nähte

– Formbeständigkeit des Fleecematerials nach dem Waschen

– Farbechtheit beim Waschen und gegenüber UV-Strahlen und Schweiß

Produktkonzept: Unser Know-how.

Unser globales Quechua-Entwicklungszentrum sitzt in Passy, am Fuße des Mont-Blanc in der Haute-Savoie (Frankreich).

Dieser Ort ist zu einem echten Treffpunkt geworden zwischen unseren Teams (aus Designern, Produktleitern, Ingenieuren,...) und Outdoor-Sportlern.

Ein großer Vorteil, um Produkte für Bergwanderungen zu entwickeln und unser ganzes Fachwissen umzusetzen.

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Hauptgewebe: 7.0% Elasthan, 93.0% Polyester; Einsatz: 9.0% Elasthan, 91.0% Polyester; Innenfutter: 100.0% Polyester; Cuff: 20.0% Elasthan, 80.0% Polyamid

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 40°C. - NORMALE BEHANDLUNG. MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 40°C. - NORMALE BEHANDLUNG.
MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 30°C. - SEHR MODERATE BEHANDLUNG. MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 30°C. - SEHR MODERATE BEHANDLUNG.
NICHT IM TROCKNER TROCKNEN. NICHT IM TROCKNER TROCKNEN.
MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 70°C. - NORMALE BEHANDLUNG. MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 70°C. - NORMALE BEHANDLUNG.
BüGELN BEI EINER MAXIMALEN BüGELSOHLENTEMPERATUR VON 200°C. BüGELN BEI EINER MAXIMALEN BüGELSOHLENTEMPERATUR VON 200°C.

Aufbewahrungstipps

Gefaltet an einem trockenen, sauberen Ort aufbewahren

Tests und Garantie

PRODUKTTEST

Unser Labor DECATHLON Sportslab in Lille beteiligt sich ebenfalls an der Innovation und Entwicklung unserer Quechua-Produkte. Es werden dabei 4 Themenbereiche mit den entsprechenden technologischen Lösungen berücksichtigt: Morphologie (mittels 3D-Analyse) Bewegungswissenschaft Thermischer Komfort (Test in vier Klimakammern) Sensorik- und Verhaltenswissenschaft

Garantie

2 Jahre

QUALITÄTSKONTROLLE

Um allen Ansprüchen gerecht zu werden, testen wir unsere Quechua-Produkte unter realistischen Bedingungen in den Bergen. Pierre, unser Versuchsingenieur, sowie eine Gruppe Testpersonen, die aus Partnern, Botschaftern und Kunden besteht, stellen die Produkte auf eine harte Probe von der Entwicklung bis zur Vermarktung.