Filter verstecken
Filters 0
Sortieren nach:
Filters 0
Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
Daunenjacke Herren Makalu rot

SIMOND

8495234

Daunenjacke Herren Makalu rot

159,99 €
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
  • Daunenjacke Herren Makalu rot
Daunenjacke Herren Makalu rot
Größe :
Online nicht verfügbar

Unsere wärmste Daunenjacke dient speziell dazu, Kletterer bei ihren Expeditionen vor extremer Kälte von bis zu -29 °C zu schützen.

Vorteile

Wärmeleistung

Empf. Nutzungstemperatur: -29 °C
Entenfedern: 90 % Daunen 10 % Federn

Kompakt

Bauschkraft = 700 Cuin (IDFB-Standard).
Volumen des Kompressionssacks = 4L

Bewegungsfreiheit

Schnitt mit perfekter Ärmelweite für alle Bergsportarten

Strapazierfähig

Sehr strapazierfähiges Gewebe in den stark beanspruchten Bereichen der Unterarme

Reparatur

Inklusive Klebeflicken für eine längere Lebensdauer der Jacke

Informationen

Thermoisolierung

Gänsedaunen: 90 % Daunen und 10 % Federn mit einer Bauschfähigkeit von 700 cuin (IDFB-Norm). Die Jacke wird in 3D entworfen.
* Unser Rückverfolgbarkeitssystem wird durch eine „Responsible Down Standard“-Zertifizierung sichergestellt. Dadurch kann garantiert werden, dass wir nur Federn von Enten verwenden, die für die Fleischerzeugung gehalten und nicht lebend gerupft werden.
https://responsibledown.org/

Einsatztemperatur

Unsere Jacken wurden im Labor in einer Klimakammer getestet, um die empfohlenen Nutzungstemperaturen zu ermitteln.
Für moderate Aktivität (mit Wind bis 5 km/h). Diese Jacke eignet sich für Temperaturen bis -29 °C.

Taschen und Reißverschlüsse

Die Jacke ist ausgestattet mit:
- 2 Schubtaschen innen.
- 2 Brustaußentaschen, die auch mit Gurtzeug zugänglich sind + 1 aufgesetzte Telefontasche in einer davon.
- 2 Netztaschen im Inneren der Jacke, für ein zweites Paar Handschuhe oder -wärmer.
- 1 Kompressionstasche zur Aufbewahrung der Jacke bei Bergtouren.

Kapuze

Kapuze aus Daunen zum Tragen unter dem Helm. Zweifach einstellbar: vorne und hinten an der Jacke.

UNTERARMSCHUTZ

Mit strapazierfähigem Material zur Verstärkung der Unterarmregion. Während der Nutzung werden diese Bereiche tatsächlich stärker abgenutzt weshalb hier ein robusteres Material gewählt wurde.

Notensystem zur Bewertung der Umweltfreundlichkeit

Die Umweltauswirkungen d. Produkts werden über seinen gesamten Lebenszyklus hinweg und mit verschiedenen Kennzahlen berücksichtigt. Mit der ABCDE-Skala bieten wir ein Hilfsmittel, mit dem man beim Vergleich der verschiedenen Produkte einer Kategorie (T-Shirts, Hosen, Rucksäcke usw.) mühelos das umweltfreundlichste Produkt herausfinden kann. DECATHLON nimmt freiwillig an diesem Umweltschutzprogramm teil.
Weitere Infos auf http://sustainability.decathlon.com

Gewicht Daunen

- XS = 208 g
- S = 222 g
- M = 236 g
- L = 250 g
- XL = 270
- XXL = 290 g

Waschhinweise

Wasche deine Daunenjacke einzeln in der Maschine bei 30 °C mit 5 bis 6 Tennisbällen. Schleudere so niedrig wie möglich. Trockne sie anschließend mit der gleichen Anzahl an Ballen im Trockner. Wenn du diese Anweisungen befolgst, wird deine Jacke so plusterig wie vorher. Weitere Informationen findest du unter folgendem Link: https://www.forclaz.co.uk/how-to-look-after-and-repair-a-feather-padded-jacket

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

Maschinenwäsche bei max. 30 °C
Nicht bleichen
Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung

Sonstige Informationen

Garantie

2 Jahre

Qualitätskontrolle

Team-Simond-Bergsteiger auf Expeditionen im Himalaya