Bikinis

88 Produkt Produkte

Sortieren

Der Sommer ist endlich da, aber dir fehlt noch der passende Bikini für den Sport, zum Bräunen oder einfach für deinen nächsten Strandurlaub? Wir verraten dir hier, wie du deinen neuen Bikini ganz im Trend der Bademode für diese Saison findest! weiterlesen ↓ Zurück zu den Produkten

Dein Produkt wurde hinzugefügt.
Produkte vergleichen (0/5)
Öffnen
Kein Produkt zum Vergleich verfügbar
Zu viele Produkte - bitte entferne erst ein anderes.
Entfernen

Bikinis von Decathlon

Schwimmen ist eine der beliebtesten Sportarten in ganz Österreich. Schon gewusst? Kein Wunder bei den steigenden Temperaturen im Sommer und der Menge Spaß, die das kühle Nass mit sich bringt. Damit du bestens gerüstet bist, helfen wir dir den perfekten Bikini oder Badeanzug für Damen zu finden.

Welche Bikini-Trends gibt es 2021?

Bikinis gibt es in allen Farben und Formen. Welchen du auswählst, liegt ganz bei dir. Trotzdem gibt es einige Bikini-Trends 2021, die gerade total angesagt sind.

Bikinis und Badeanzüge mit Cut-outs oder Mesh-Einsatz

Bikini mit Mesh-Einsatz

Egal, ob beim Badeanzug oder Bikini - Cut-outs oder Mesh-Einsatz machen jede Bademode zum Hingucker!

Einfarbige Badeanzüge

Badeanzug

Ein einfarbiger Badeanzug klingt langweilig? Nicht, wenn du auf spannende Details achtest. Ein raffinierter Ausschnitt kann einiges ausmachen - versprochen!

Bikinis mit Raffungen

Bikini mit Raffung

Dieser Bikini-Trend 2021 ist sehr weiblich und verspielt. Die Raffungen machen deine Bademode sehr speziell und etwas romantisch.

Bikini mit Muster

Bikini mit Muster

Coole Prints sind der totale Renner bei den Bikini-Trends diesen Sommer. Egal, ob Blumenmuster, Animal Print oder Karomuster - je mehr los ist, desto besser!

High waist Bikinihose

High waist Bikini

Hoch geschnittene Hosen sind nicht nur bei Jeans gerade voll im Trend, auch bei Bikinihosen darf das high waist Unterteil nicht fehlen! Die Bikinihose bietet viel Komfort und macht eine schöne Figur.

Welche Bikini-Arten gibt es?

Ein Triangel, Bandeau oder Push-up Bikini Oberteil? Oder ein sportlicher Badeanzug? Es gibt viele verschiedene Arten mit noch unterschiedlichen Merkmalen. Wir haben dir hier eine Auflistung gemacht:

Triangel Bikini

Triangel Bikini

Die Merkmale sind:

  • Dreieckige Form
  • Einfach zu verstellbare Träger
  • Wenig Halt

Bandeau Bikini

Bandeau Bikini

Die Merkmale sind:

  • Hat meist einen Träger, der um den Hals geknotet wird oder gar keinen
  • Keine Bräunungsstreifen auf den Schultern - fast nahtlose Bräune
  • Meist lassen sich die Träger entfernen

Bügel Bikini

Bikini mit Bügel

Die Merkmale sind:

  • Bügel unter der Brust
  • Guter Halt
  • Gut für große Größen geeignet

Balcony oder trägerloser Bikini

Trägerloser Bikini

Die Merkmale sind:

  • Hat keine oder abnehmbare Träger
  • Perfekt zum bräunen

Neckholder Bikini

Neckholder Bikini

Die Merkmale sind:

  • Meist Bikini-Träger, die du um den Hals knoten kannst
  • Extra Halt
  • Schönes Dekolleté
  • Gut für große Größen geeignet

Push-up Bikini

Push-up Bikini

Die Merkmale sind:

  • Extra Polsterung
  • Gibt deinen Brüsten Verstärkung
  • Mehr Brustvolumen

Minimizer

Minimizer Bikini

Die Merkmale sind:

  • Für eine große Oberweite geeignet
  • Umfasst die gesamte Brust
  • Lässt eine größere Oberweite kleiner wirken

Tankini

Tankini

Die Merkmale sind:

  • Top mit Body
  • Bedeckt den Bauch

Sport Bikini

Sport Bikini

Die Merkmale sind:

Wie finde ich die richtige Bikini Größe?

Die meisten Bikini-Oberteile kannst du in deiner normalen BH-Größe kaufen. Bei Triangel-Bikinis wird oft die Cup-Größe also A, B, C, D angegeben und zusätzlich die Konfektionsgröße: 36,38,40 usw. Bikinihosen oder Boardshorts am besten in der Größe wählen, in der du auch deine Unterwäsche kaufst. So wird gemessen:

  • Brustumfang an der stärksten Stelle messen
  • Unterbrustweite messen
  • Keine Kleidung oder BH bei der Messung tragen
  • Die Differenz zwischen den beiden Maßen bezeichnet die Körbchengröße
  • Bei Bikinis auf einen festen und guten Sitz achten
  • Sollte aber nicht einschneiden
  • Wie reinige ich meinen Bikini?

    Prinzipiell solltest du darauf achten auch deinen Bikini regelmäßig zu reinigen. Damit deine Badebekleidung nicht die Form verliert, solltest du diese Dinge beachten:

  • Handwäsche
  • Oder Pflegeleichtprogramm mit Feinwasch- oder Wollwaschmittel bei max. 30 Grad; niedrige Umdrehungszahl (ca 600)
  • Hersteller-Empfehlung immer beachten
  • Neopren nur mit der Hand und kaltem Wasser waschen oder in eine professionelle Reinigung bringen
  • Bikini nach jedem Strandbesuch kurz mit der Hand durchdrücken, so entstehen weniger Schäden durch Salzwasser
  • War dieser Inhalt hilfreich?

    Vielen Dank für dein Feedback!