Filter verstecken
Filters 0
Sortieren nach:
Filters 0
Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
  • Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
  • Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
  • Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
  • Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter

QUECHUA

8650729

Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter

59,99 €
  • Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
  • Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
  • Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
  • Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
Solardusche Camping Pumpsystem 10 Liter
Größe :
Online nicht verfügbar

Verfügbarkeit in der Filiale

Unser Entwicklungsteam hat diese 10-L-Campingdusche entworfen, damit du im Freien bequem duschen und/oder deine Sachen reinigen kannst.

Vorteile

Einfache Nutzung

Die Dusche muss nicht aufgehängt werden. das Wasser steht unter Druck

Volumen

Volumen: 10 Liter. An-/Aus-Knopf am Duschkopf zum Wassersparen

Einfaches Öffnen/Schließen

Breite Öffnung zum einfachen Befüllen und schnellen Trocknen

Einfach zu transportieren

Tragegurt und Transporthülle

Kompakt

Kompakt und leicht zusammenzulegen: 22 × 39 × 12 cm

Gewicht

geringes Gewicht: 870 kg inklusive Packsack

Informationen

Maße

Mit Druck gefüllte Dusche: 55 cm × 22 cm Durchmesser

Aufheizzeit und Bedingungen

Die Aufheizdauer hängt von mehreren Faktoren ab: Ausgangstemperatur des Wassers, Außentemperatur, Bodenbeschaffenheit (Beton, Gras, usw.), Wind, Sonne, usw. Um das Aufheizen zu beschleunigen, wird die unaufgeblasene Dusche in die Sonne gelegt. Außerdem kann warmes Wasser direkt eingefüllt werden, aber Vorsicht, die Temperatur darf 50 °C nicht übersteigen, und zwar aus Sicherheitsgründen oder damit Produktkomponenten nicht beschädigt werden.

Tipp

Um die Erwärmung zu beschleunigen, sollte die Dusche von ca. 12:00 bis 18:00 Uhr der Sonne ausgesetzt sein. Wir raten ab, sie hinter eine Windschutzscheibe zu stellen. Unsere Tests haben gezeigt, dass sich Wasser über 70 °C erwärmen kann. Die Temperatur sinkt dann, sobald die Sonne nicht mehr scheint. Ist die Dusche unter Druck gesetzt, ertönt ein Geräusch im Ventilbereich, um den maximalen Druck anzuzeigen: erneut pumpen wenn der Druck nachlässt. Und den Schlauch richtig einschieben.

Durchgeführte Tests mit der aufgestellten Dusche

Hier sind die Temperaturaufzeichnungen nach einem Aufheiztest mit einer in der Sonne aufgestellten Dusche. Getestet an einem Nachmittag, Mitte Juni, in Südfrankreich. Aufgestellte Dusche, unter Druck stehend, mit maximalem Füllstand (10 Liter).
Durchschnittl. Außentemperatur 25 °C, quasi ohne Wind, Sonneneinstrahlung 750 W/m². Wasser-Ausgangstemperatur: 22 °C. Das Wasser wurde in 3 Std. von 22 °C auf 30 °C erwärmt. In 5 Std. von 22 °C auf 35 °C und in 6 Std. 48 Min. von 22 °C auf 38 °C erwärmt.

Durchgeführte Tests mit der liegenden Dusche

Das Aufheizen kann verbessert werden, wenn mehr Fläche der Sonne ausgesetzt wird: hierfür wird die Dusche horizontal auf einen Tisch oder auf den Boden gelegt. Unter den gleichen Bedingungen wie mit der aufgestellten Dusche wird die Leistung gesteigert.

Wassertemperatur-Anzeige

Wir haben eine Wassertemperaturanzeige hinzugefügt. Diese wird aktiv, wenn das Wasser 30 °C erreicht hat und bis 40 °C steigt. Es ist ratsam, vor dem Duschen einige Tropfen Wasser abzulassen, um zu überprüfen, ob das Wasser nicht zu heiß ist.

Wasseranzeige

Wir haben ein Sichtfenster eingebaut, um den Restwasserstand sehen zu können.

Reparieren statt wegwerfen!

Diese Dusche wird mit Reparatur-Set (Dichtungsringe) für die Pumpe geliefert. Im Bedarfsfall kannst du über den Kundendienst im Internet den Brausekopf und das Reparatur-Set für die Pumpe finden. Video-Anleitungen findest du auf unserer Website.
Für den Brausekopf, die Ref.-Nr. (960264) in die Suchleiste eingeben.
Für Reparatur-Set gilt die Ref.-Nr. (960271).

Unsere Umweltschutzmaßnahmen

Wir müssen handeln, um unseren Planeten zu schützen, deshalb engagiert sich Quechua dafür, die Auswirkungen auf die Umwelt bei der Herstellung seiner Produkte zu begrenzen.
Gegenwärtig ist dieses Produkt noch nicht komplett im Einklang mit Ecodesign hergestellt, wir arbeiten aber täglich daran, seine Umweltverträglichkeit zu verbessern: Ecodesign, Reparierbarkeit und Langlebigkeit stehen im Mittelpunkt unserer Entwicklungen.

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

Handwäsche
Nicht bleichen
Nicht im Trockner trocknen
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung

Aufbewahrungstipps

An einem sauberen und trockenen Ort aufbewahren. Es wird empfohlen, die Dusche vor dem Lagern zu waschen und abzutrocknen.

Nutzungsbeschränkungen

Vorsicht: Nicht das in der Dusche befindliche Wasser trinken.

Sonstige Informationen

Produkttest

Unser globales Quechua-Entwicklungszentrum sitzt in Passy, am Fuße des Mont-Blanc in der Haute-Savoie (Frankreich). Dieser Ort ist zu einem echten Treffpunkt geworden zwischen unseren Teams (aus Designern, Produktleitern, Ingenieuren,...) und Outdoor-Sportlern. Ein großer Vorteil, um hochwertige Produkte für Campingtouren zu entwickeln und unser ganzes Fachwissen umzusetzen.

Garantie

2 Jahre

Qualitätskontrolle

Durch euer Feedback konnten wir dieses Produkt verbessern. Wir haben die Form des Brausekopfs geändert, 2 zusätzliche Liter hinzugefügt, ein Sichtfenster für den Wasserstand eingebaut sowie einen Schlauch mit Anschluss. Dieser wird am Sockel der Dusche fixiert, gegen Wasserverschwendung. Durch die neuen Standfüße wird der Boden der Dusche nicht beschädigt. Und mit dem Tragegurt kannst du die Dusche von Hand oder über die Schulter tragen.