Extrem leicht und kompakt. 3-in-1: 1 Apsis

/common/3Dpictures/a/ec4edfd0-1412-4ee0-9c0c-e75363b0c526.zip/index.html
Referenz : 8492462
Zur Wunschliste hinzufügen
Produkt bereits hinzugefügt
415. Trekking

Trekkingzelt Trek 900 ultralight 1 Person grau FORCLAZ

FORCLAZ
4.3/5
Decathlon
ab 119,90 -%

ab

119,90
DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice /

Preis vom bis

119,90 %
Vorher0Jetzt119,90*
DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice /

* Preis vom bis

* Preis seit , Auslaufmodell, solange der Vorrat reicht.
Bestand in der Filiale prüfen
Unser Team aus passionierten Bergtrekkern hat dieses extrem leichte und kompakte 1-Personen-Zelt mit Stauraum speziell für das Bergtrekking entwickelt. Das kompakteste und leichteste Forclaz Trekkingzelt für eine Person. Großer Wohnraum, Seitenapsis. 3-in-1: Nutzung als Komplett- oder Schutzzelt (Außenzelt) oder bei trockenem Wetter, nur mit Kabine.
Lieferzeit: 5-7 Werktage
Lieferkosten: 3.95€

PRODUKTVORTEILE

Stabilität Windbeständigkeit 70 km/h (Stärke 8): Auf Drehscheibe im Windkanal getestet.
Einfach zu transportieren Gewicht: 1,6 kg. Mindestgewicht: 1,3 kg.
Kompakte Hülle: 6 Liter. 40 × 12 × 12cm
Geräumigkeit 3-in-1: 60 cm/Person; Kabinenhöhe: 95 cm, 1 Apsis, 3 Taschen
Einfaches Auf- und Abbauen Teilweise selbsttragend; Zeltboden und Kabine vormontiert; 1 Aluminiumstangenset
Wasserdicht Wassersäule (Schmerber):
Außenzelt: 4000 mm,
Zeltboden: 5000 mm
Wärmereduzierung 2 Belüftungsöffnungen oben; Kabine mit Moskitonetz;2-Wege-RV am Eingang
Dunkelheit N
Entdecke dein Produkt im Detail

TECHNISCHE INFORMATIONEN

Gewicht und Packmaß

Gesamtgewicht: 1,6 kg;
3-in-1: einzelne Komponenten nach Bedarf abtrennbar, um das Tragegewicht zu verringern.
Mindestgewicht (Außenzelt + Kabine + Gestänge + Heringe): 1,3 kg. Gewicht Außenzelt: 515 g; Gewicht Kabine: 405 g;
Gewicht Gestänge: 265 g;
Gewicht Heringe (10 Stück): 120 g;
Gewicht abnehmbarer Zeltboden (inkl.): 165 g;
Gewicht Hülle: 66 g;
Reparaturset (Hülse, Flicken): 33 g;
kompakte Hülle mit Kompressionsriemen: 6 Liter, Abmessungen Hülle: 40 × 12 × 12 cm

Innenmaße und Stauraum

Gesamthöhe: 101 cm. Kabinengröße (LxBxH): 210 × 60 × 95 cm (an der höchsten Stelle).
Eine seitliche Apsis (geschützter Stauraum zwischen Kabine und Außenzelt) mit einer Tiefe von 68 cm bietet ausreichend Platz für einen 50- bis 70-l-Rucksack, Ausrüstung sowie ein Paar Wanderschuhe. 3 Staufächer in der Kammer, 1 Haken an der Kabinendecke zum Aufhängen einer Lampe, Schlaufen im Inneren zur Befestigung einer Wäscheleine

Gestänge, Heringe

Aluminiumgestänge Ø 8,5 mm DAC Featherlite NSL; leicht, bruch- und frostsicher.
Heringe: sehr robuste und leichte DAC-Winkelheringe aus Aluminium

Auf- und Abbau

Teilweise selbsttragend. 3-in-1-Nutzung von Komponenten einzeln oder in Kombination: ganzes Zelt/nur Kabine/nur Außenzelt (Tarp).
Schneller Auf- und Abbau. Kabine und Zeltboden sind vormontiert, können jedoch herausgenommen werden. Das vormontierte Gestänge erleichtert den Aufbau.
2 Stangen-Klettverschlüsse innen am Außenzelt für mehr Stabilität bei starkem Wind.
Transporthülle: Gestänge und Zelt zusammenfalten (auf Hüllenbreite) und kompakt einrollen.

Wasserundurchlässigkeit

Alle Forclaz-Zelte werden im Labor (aufgebautes Zelt bei 200 l/m²/h über 4 Stunden, was einem Tropenregen entspricht) sowie im realen Einsatz getestet.
Außenzelt aus Polyester (PE) 40 den, beschichtetes Polyurethan (innen) & Silikon (außen), Zeltboden PE 75 den.
Mit Heißsiegelband abgedichtete Nähte.
Kabine aus atmungsaktivem und wasserabweisendem PE (15 den) und teilweise mit Moskitonetz, um einen Kontakt mit Kondensattropfen zu vermeiden.

Windbeständigkeit

Unsere Zelte werden in einem Windkanal auf einer Drehplatte getestet. Dort wird das Zelt dem Wind von allen Seiten ausgesetzt.
Zur Gewährleistung der Windbeständigkeit muss das Zelt korrekt aufgebaut sein, und alle Seile um das Zelt müssen ordnungsgemäß gespannt sein. So hält es einer Windstärke von 70 km/h am Boden stand.

Belüftung und verringerte Kondensation

Kabine teilweise mit Moskitonetz zur besseren Belüftung, teilweise aus wasserabweisendem Gewebe zum Schutz vor Kondensation und Luftzug. Zwei Belüftungsöffnungen oben und 2-Wege-RV am Eingang sorgen für eine optimale Luftzirkulation. Um die Kondensatbildung im Inneren zu begrenzen, muss das Zelt korrekt aufgebaut werden. Die Plane darf dabei nicht zu stark gespannt werden. Belüftungen und eine gute Luftzirkulation sorgen für eine geringere Luftfeuchtigkeit im Inneren des Zelts.

Sonnenschutz

Außenzelt mit LSF 30.
Achtung: Durch einen geöffneten Zelteingang tritt ebenfalls ein hohes Maß an UV-Strahlen ein.
Schütze deine Haut!

Umweltinformation

Zur Reduzierung der Umweltbelastung ist das Zelt zu 20 % aus Recyclingmaterial hergestellt.
Das Außenzelt besteht zu 50 % aus Recyclingmaterial.
Die Kabine besteht aus einem spinndüsengefärbten Material, wodurch die bei der Herstellung verwendete Wassermenge reduziert wird.
Die Stangen werden in einem innovativen Eloxierungsverfahren gefärbt, bei dem keine Salpeter- und Phosphorsäure zum Einsatz kommt.

Garantie & Kundendienst

Als Outdoor-Freaks lieben wir die Natur. Die Nachhaltigkeit unserer Produkte ist für uns daher von herausragender Bedeutung. Deshalb sind alle Zelte aus unserem Sortiment so konzipiert, dass sie repariert werden können.
Die passenden Ersatzteile (z. B. zur Reparatur von Stangen) findest du in deiner Filiale, am Servicepoint, auf decathlon.de oder unter http://spi-atelier.decathlon.fr/atelier/produit/1972432.
Gerne helfen dir auch die Mitarbeiter in deiner DECATHLON Filiale weiter.

Gewicht

1,6 kg

mehr weniger

WEITERE INFORMATIONEN

Qualitätstests Alle Forclaz-Zelte werden aufgebaut im Labor bei 200 l/m²/h über 4 Stunden (Tropenregen) auf Undichtigkeiten an den Nähten, Laschen, Öffnungen, Reißverschlüssen usw. getestet. Mithilfe des Wassersäulentests wird die Wasserdichtigkeit des Materials getestet. Windbeständigkeit: Das aufgebaute Zelt wird im Windkanal auf einer Drehscheibe getestet, alle Seiten realistischen Windbedingungen auszusetzen. Darüber hinaus führen wir umfangreiche Einsatztests unter realen Bedingungen durch.
Garantie** 2 Jahre. Alle Quechua-Zelte sind reparierbar. Ersatzteile in der Filiale oder auf decathlon.de.

MATERIALZUSAMMENSETZUNG

Material
Innenraum
100.00% Polyester (PES)
Außenzelt
100.00% Polyester (PES)
Stange/Bügel/Stock
100.00% Aluminium
Tasche
100.00% Polyester (PES)
Pflegeanleitung
Nicht waschen
Nicht waschen
Nicht bleichen
Nicht bleichen
Nicht im Trockner trocknen
Nicht im Trockner trocknen
Nicht bügeln
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung
Keine chemische Reinigung
RICHTIG LAGERN Lagerung: Zelt nach der Nutzung sorgfältig reinigen und vollständig trocknen lassen, um Gerüchen und Schimmel vorzubeugen.
Gebrauchseinschränkung Für mehr Komfort empfehlen wir eine Isomatte in Mumienform.


ÄHNLICHE PRODUKTE

KUNDENBEWERTUNGEN

MITARBEITERBEWERTUNGEN

KUNDENBILDER

FRAGEN & ANTWORTEN