Filter verstecken
Filters 0
Sortieren nach:
Filters 0
Fußwärmer 30 Stk.
  • Fußwärmer 30 Stk.
  • Hand- und Fußwärmer-Set (je 2 Stk.)
  • Fußwärmer 30 Stk.
  • Fußwärmer 30 Stk.
Fußwärmer 30 Stk.

WEDZE

8373956

Fußwärmer 30 Stk.

11,99 €
0,40 €/unit
  • Fußwärmer 30 Stk.
  • Hand- und Fußwärmer-Set (je 2 Stk.)
  • Fußwärmer 30 Stk.
  • Fußwärmer 30 Stk.
Fußwärmer 30 Stk.
Online nicht verfügbar

Verfügbarkeit in der Filiale

Halten Hände und Füße bei winterlichen Aktivitäten angenehm warm.

Vorteile

Langanhaltende Wirkung

Für 5 Stunden Wärme muss das Wärmekissen sehr heiß in den Schuh gelegt werden.

Schnell wirksam

Beutel öffnen/durchkneten/10 Min. warten. Bei Raumtemperatur aktivieren.

Einfache Nutzung

Einsatzbereit. Selbstaktivierend bei Luftkontakt. Selbstklebend.

Wärmekomfort

Hält die Füße zwischen fünf und sechs Stunden lang warm. Einwegprodukt.

Informationen

Vorsicht

Wärmekissen nicht direkt auf der Haut tragen. Kinder, Ältere und Behinderte sollten das Produkt nur mit besonderer Vorsicht und unter Aufsicht verwenden.
Diabetiker, Personen mit empfindlicher Haut, Kreislaufproblemen, Lähmungen oder Nervenschäden, Arthritis oder Rheuma sowie Schwangere; generell bei Unsicherheit über die richtige Verwendung.
Nur für äußerliche Anwendung. Nicht zur Behandlung von Erfrierungen oder gefühllosen Hautbereichen!
Nicht während des Schlafs verwenden.

FUNKTIONSWEISE

Ähnlich wie für ein Feuer werden ein Brennstoff (Mischung aus Eisenpulver und Aktivkohle) und ein Brenngas (Sauerstoff aus der Luft) benötigt.
Die Reaktion endet,
_ wenn keine Aktivkohle mehr vorhanden ist (sicheres Reaktionsende nach ca. 5 Stunden)
_ oder bei luftdichtem Verschluss (in Gummistiefeln oder bei Verwendung von Fahrradüberschuhen aus Neopren). In diesem Fall ist das Reaktionsende vorübergehend, d. h. die Reaktion läuft wieder weiter, wenn wieder Luft zugeführt wird.

Gebrauchsanweisung


1. Das Wärmekissen aus dem Beutel nehmen und durchkneten, um den Erwärmungsprozess mithilfe des Sauerstoffs und der Feuchtigkeit in der Luft zu aktivieren,
2. 10 Min. warten, da das WÄRMEKISSEN VOR DEM EINLEGEN IN DEN SCHUH RICHTIG HEISS SEIN MUSS.
3. Aktivierung am besten bei einer Umgebungstemperatur von 20 °C (im Haus, im Auto, ... ),
4. Bei 0 °C bleibt die Aktivierung möglich, es dauert aber länger, bis das Kissen richtig heiß ist.

WAS KANN ICH TUN, WENN MEIN WÄRMEKISSEN SICH NACH EINER STUNDE NOCH NICHT ERWÄRMT HAT? ODER ES NICHT WARM GENUG WIRD?

Die Reaktion wird durch mangelnde Luft beendet.
Das Wärmekissen dann aus dem Schuh nehmen, mit Luft in Kontakt bringen und gut mit den Daumen durchkneten, um die Erwärmung zu beschleunigen. Dann wieder in den Schuh legen, sobald es sich deutlich erwärmt hat.
Es gibt nichts Frustrierenderes, als beim Sport zu frieren, und zu Hause dann ein Wärmekissen, das wieder warm geworden ist, kochend heiß in den Mülleimer zu werfen.

ACHTUNG, VERBRENNUNGSGEFAHR (1/2)

4 Dinge sind verboten:
1. WÄRMEKISSEN NICHT DIREKT AUF DER HAUT TRAGEN TRAGEN SIE DIE FUSSWÄRMER NICHT IM AUTO ODER ZUHAUSE VOR DEM KAMINFEUER.
Das Wärmekissen bringt zusätzliche Wärme. Je heißer es ist, desto mehr Wärme gibt es ab… bis hin zu oberflächlichen Verbrennungen.

ACHTUNG, VERBRENNUNGSGEFAHR (2/2)

3. INTENSIVE SPORTLICHE BETÄTIGUNG IST AUSDRÜCKLICH ZU VERMEIDEN (Langlauf, Eiskunstlauf, …), da Schweißbildung die Mischung weiter befeuchtet und die Reaktion verstärkt.

Hinweis: Kinder schwitzen an Händen und Füßen bei gleicher sportlicher Betätigung 2 bis 3 Mal soviel wie Erwachsene
4. NICHT AUF DEM SPANN TRAGEN, da die Schnürsenkel hier drücken können und die Reibung die Reaktion beschleunigen kann. DAS WÄRMEKISSEN NUR IM ZEHENBEREICH TRAGEN.

EINSCHRÄNKUNGEN

_ wenn das Wärmekissen nicht ausreichend belüftet ist: in einem Neopren-Überschuh oder einem Gummistiefel, ...
_ bei extremen Bedingungen: Bei sehr tiefen Temperaturen erzeugt das Wärmekissen eine höhere als die Gebrauchstemperatur. Wenn die Temperatur aber wirklich sehr niedrig ist, hat es Mühe
_ in sehr großer Höhe: > 3.000 m, mindert der fehlende Sauerstoff die Reaktion.

GUT ZU WISSEN

Für warme Füße mit den Wärmekissen ist es interessant, zu wissen, dass
_ die exothermische Reaktion in der Produktionslinie beginnt,
_ zu 100 % kontrolliert wird, ob die Mischung aktiviert wurde,
_ das Paar Wärmekissen dann am Ende in den Plastikbeutel gelegt und die Reaktion und damit die Wärmeerzeugung dadurch beendet werden.
Die Reaktion setzt dann mit dem Sauerstoff in der Luft wieder ein, wenn der Beutel geöffnet wird.

Einwegprodukt.

Die exothermische Reaktion nutzt Aktivkohle und oxidiert Eisen. Wenn der Brennstoff verbraucht ist, endet die chemische Reaktion und das Pulver wird fest.

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

Aufbewahrungstipps

Kühl, trocken und dunkel aufbewahren.

Nutzungsbeschränkungen

> 3 Jahre. Nicht auf die Haut kleben.

Sonstige Informationen

Garantie

2 Jahre