Filter verstecken
Filters 0
Sortieren nach:
Filters 0
Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau

WEDZE

8562598

Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau

39,99 €
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
  • Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
Schneeanzug Skianzug 100 warm wasserdicht Kinder bordeaux/marineblau
Größe :
Online nicht verfügbar
Bekomme eine Nachricht sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit in der Filiale

Unser Team (Eltern junger Skifahrer) hat diesen Schneeanzug für ungetrübten Schneespaß entwickelt: Skifahren, Rodeln, Toben ... Und alles warm und trocken!

VORTEILE

Wärmeleistung

Wattierung 150 g/m² (Brust). Arme und Beine 100 g/m². angerautes Innenfutter,

Wasserdicht

Gut: 5.000 mm, Gesäßnähte versiegelt. Gamaschen, Kapuze.

Stabilität

Verstärktes Gewebe an Gesäß, Knien und Beinabschluss

Taschen

1 Brusttasche, 1 Skipasstasche

Atmungsaktivität

Das atmungsaktive Material leitet Feuchtigkeit nach außen ab.

Individualisierbar

Namensetikett am Innenfutter

INFORMATIONEN

Thermische Wattierung

Die Thermoisolierung sorgt für ein ausgewogenes Körperklima – weder zu warm noch zu kalt. Das Kleidungsstück kann sich dem Körperverhalten und der Umgebungstemperatur anpassen. Zur Thermoisolierung verwenden wir eine Wattierung. aus Synthetikmaterial (Polyester), das je nach Dichte der Fasern mehr oder weniger Luft speichert. Je dicker die Wattierung, desto mehr Luft wird gespeichert, und desto wärmer ist das Kleidungsstück.

Beschichtung

Die Beschichtung auf der Innenseite des Stoffs macht das Produkt wasserdicht und lässt gleichzeitig den Wasserdampf entweichen, der bei körperlicher Anstrengung entsteht. So bleibst du immer angenehm trocken, was zu deinem Komfort beiträgt.

versiegelte Hauptnähte

Zur weiteren Verbesserung der Undurchlässigkeit ist nicht nur der Stoff selbst wasserdicht, auch die Nähte des Anzugs sind versiegelt. Das erreichen wir durch Abkleben der Nähte von innen mit wasserdichtem Dichtband. So bleibt Wasser draußen. Diese versiegelten Nähte sind an den Stellen verarbeitet, die besonders oft mit Schnee in Kontakt kommen – in diesem Fall dem Gesäß.

Robust

Gut geschliffene Skikanten und Toben im Schnee können schon mal den unteren Hosenbeinbereich beschädigen oder zerreißen. Daher haben wir diese Zonen besonders verstärkt, um dem vorzubeugen. Diese Verstärkungen befinden sich an den am stärksten strapazierten Bereichen: Gesäßbereich, Knie und Beinabschluss.

Skipasstasche

Den Skipass immer bequem zur Hand! Der Ärmel hat eine Skipasstasche, mit der du schnell durch die Liftanlagen kommst.

Individuelle Kennzeichnung

Namensetikett am Rückenfutter zur individuellen Kennzeichnung des Kleidungsstücks. Ein nützliches Detail, um den Overall beim Skikurs oder im Kindergarten wiederzufinden

Die richtige Skibekleidung für Kinder auf der Piste

Das Drei-Schichten-Prinzip sorgt für ein angenehmes Körperklima auf der Skipiste: Erste Funktionsschicht oder „Zweite-Haut“, um trocken zu bleiben. Zweite Funktionsschicht oder Isolierschicht, um die Wärme zu speichern. Dritte Funktionsschicht zum Schutz vor Witterungseinflüssen.

Wie ziehe ich meine Kinder richtig an, damit ihnen auf der Piste an den Beinen nicht kalt wird?

Für warme und trockene Beine braucht es nur zwei Schichten: 1× Skiunterwäsche zur Feuchtigkeitsableitung und eine Skihose (oder Overall) zum Schutz vor Witterungsbedingungen und für mehr Wärme