Hide Filters
Filters 0
Sort by :
Filters 0
Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz

FOUGANZA

8375821

Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz

44,99 €
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
  • Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
Sattelpad 500 Pony/Pferd schwarz
Größe :
Online nicht verfügbar

Schützt den Pferderücken vor Druckstellen und dämpft Stöße ab.

Vorteile

Dämpfung

Dämpfung

Stoßdämpfender Schaumstoff
Nutzerkomfort

Nutzerkomfort

Reduziert Druckstellen, erhöht durch die belüftete Rückenlinie den Komfort
Feuchtigkeitsableitend

Feuchtigkeitsableitend

Die Rückenlinie aus Mesh leitet Wärme und Feuchtigkeit ab.
Geringes Gewicht

Geringes Gewicht

Sehr leicht auf dem Pferderücken, kein zusätzliches Gewicht
Stabilität

Stabilität

Wildlederimitat auf der Sattelseite, Grip-Noppen auf der Satteldecken-Seite

Technische Informationen

Material (Stärke)

Stoßdämpfender Schaumstoff: 1 cm.
Memory-Schaumstoff: 2 cm.

Maße

Gesamtlänge62 cm.
Länge der Rückenlinie: 50 cm.
Vordere Höhe: 34 cm.
Höhe hinten: 31 cm.

Gewicht

510 g

Form

Für Spring-, Vielseitigkeits- oder Dressursättel. Nicht für Westernsättel geeignet.

Einheitsgröße

Für Pferde und Ponys ab 1,40 m geeignet

Dieses Produkt ist ideal für

Pferde, die nicht besonders empfindlich im Rückenbereich sind. Die Stärke dieses Sattelpads verbessert die Verträglichkeit zwischen Sattel und Pferderücken.

Anprobe

Die richtige Wahl des Sattelpads ist nicht ohne Bedeutung. Bei der ersten Anprobe (vor dem Aufsitzen) ist es wichtig zu überprüfen, ob die Sattelbreite ausreichend ist, um diesen Sattelpad benutzen zu können. In diesem Fall wird das Gleichgewicht des Sattels nicht beeinträchtigt. Das Einstellen des Gurts wird um 1 bis 2 Löcher verschoben, wobei manchmal ein Auswechseln des Gurts notwendig wird. Es ist wichtig, die Gurteinstellung nach dem Aufsitzen zu überprüfen.

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

Nicht waschen
Nicht bleichen
Nicht im Trockner trocknen
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung

Aufbewahrungstipps

An einem trockenen und belüfteten Ort flach aufbewahren

Sonstige Informationen

Garantie

2 Jahre