Filter 0
Filter 0
VAN RYSEL Ref. 8787599 4753820

Rennrad RCR Force AXS Carbon transparent

5.099,99 €
Farbe: SCHWARZ
  • SCHWARZ
Online nicht verfügbar

Filialverfügbarkeit

Ein Rennrad für Fahrer, für die das optimale Gleichgewicht aus Aerodynamik, geringem Gewicht und Steifigkeit eine echte Obsession ist. RCR steht für Racer.

VORTEILE

Aerodynamisch

Rahmen und Gabel im Windkanal getestet

Geringes Gewicht

7,7 kg in Größe M

Vielseitigkeit

Antriebsgruppe SRAM Force 2 × 12

Wirkungsgrad

Rahmen und Gabel 100 % Carbon

Bremsleistung

Hydraulische Scheibenbremsen: kraftvoll und progressiv

INFORMATIONEN

Unser RCR-Sortiment

Die RCR-Reihe wird alle Radfahrer begeistern, die ein rundum schlüssiges Rad ohne Kompromisse suchen. Hier steht die Performance im Vordergrund. Jeder Rohrquerschnitt wurde so berechnet, dass er optimal auf die wichtigsten Windeinfallswinkeln (-15 °/+15 °) ausgelegt ist.

Es gehört zur Kategorie der leichten Aero-Rennräder, d.h. es wurde ein optimales Gleichgewicht aus geringem Gewicht, Steifigkeit & Aerodynamik gefunden. Ein Fahrrad für jedes Gelände.

Welche Unterschiede gibt es zwischen dem RCR und dem RCR Pro?

Was einen Carbonrahmen ausmacht, sind seine Geometrie, seine Formen und sein Layup. Layup bedeutet die Zusammenfügung der Carbonfasern. Nicht alle Fasern haben dieselben Eigenschaften.



Für den Rahmen des RCR nutzen wir ausschließlich Hochmodulfasern. Für den Rahmen des RCR Pro haben wir Fasern mit herausragenden Eigenschaften gewählt, mit denen wir die Steifigkeit des Rahmens in den besonders stark beanspruchten Bereichen erhöhen & das Gewicht reduzieren können.



Nutzung auf höchstem Niveau.

Details zum Rahmen

Der Rahmen des RCR wiegt in Größe M 830 g (lackiert).

Der Rahmen des RCR Pro wiegt in Größe M 790 g (lackiert).

Die Gabel des RCR wiegt in Größe M 380 g (lackiert).



Mit dem Rahmen können bis zu 33 mm breite Reifen gefahren werden.



Je nach Farbe kann es zu Gewichtsabweichungen kommen (+/- 50 g).

Lenker/Vorbau/Steuersatz/Griffe

Durch die ins Steuerrohr integrierten Bremsleitungen ist die Wartung der Steuereinheit besonders einfach und fließend.



Deda x van Rysel Superbox EVO: Das Gewicht des Vorbaus wurde unter Beibehaltung einer guten Steifigkeit weiter reduziert.

XS: 80 mm, S: 90 mm,

M: 100 mm, L: 110 mm,

XL: 120 mm



Lenker DEDA SUPERZERO RS (Carbon)



Messung bei Deda außen (z. B.: Lenker mit 400 mm Achse/Achse = 420 mm bei Deda)

Breite Achse/Achse:



XS/S: 400 mm

M/L: 420 mm, XL: 440 mm.

Antriebsgruppe SRAM Rival und Powermeter Quarq

Dieses RCR ist mit der Komplettgruppe SRAM Force Etap AXS und dem Powermeter Quarq ausgestattet. Ein Powermeter ist ein unerlässliches Hilfsmittel für Radsportler, die ihre Leistung steigern & ihre Trainingseinheiten genau planen möchten.

Gesamtgewicht der Antriebsgruppe: 2920 g mit Powermeter.

Die Elektronikgruppe verfügt über 2 sep. Akkus (je einen für Umwerfer und Schaltwerk). Du kannst die SRAM App nutzen, um Einstellungen an deinem Fahrrad vorzunehmen & Daten zu deinen Touren auszulesen.

Antriebsgruppe SRAM Force

Schalthebel: Force Etap AXS D2

Umwerfer: Force Etap AXS D2

Schaltwerk: Force Etap AXS D2 max. 36 t

Kassette: Force XG 1270 D1 10-33

Kurbelgarnitur: Force D2 DUB PM 48/35 t



Kurbellänge variiert je nach Größe

XS: 165

S: 170 mm, M: 172,5 mm

L/XL: 175 mm



Kette SRAM Force



SRAM-Komponenten können leicht ausgetauscht werden und die beiden Gruppen Force und Rival sind miteinander kompatibel.

Pflege der Antriebsgruppe

Wir weisen darauf hin, dass du deine Schaltung regelmäßig warten solltest, vor allem, wenn du bei schwierigen Bedingungen (nasse und/oder verschmutzte Straßen) unterwegs bist.

Durch eine regelmäßige Wartung verlängerst du die Lebensdauer deiner Schaltung.



Eine regelmäßige Kontrolle der Kette ist unverzichtbar. Hierzu verwendest du dieses Werkzeug:



https://www.decathlon.de/p/kettenlehre/_/R-p-120530?mc=8351086?mc=8351086

Lebensdauer einer Schaltung

Beim Kauf eines Fahrrads ist es wichtig, auf die Wartungskosten der Schaltung zu achten.

Die Angaben unten enthalten rein informative Durchschnittswerte, die im Einzelfall stark abweichen können.



Die durchschnittliche Lebensdauer einer gut gewarteten Kette liegt bei 5000 km.

Die durchschnittliche Lebensdauer einer Kassette liegt bei 10.000–12.000 km.



Eine schlecht gepflegte Kette kann springen und den Rahmen beschädigen.

Scheibenbremsen

Scheibenbremsen SRAM Force mit 160 mm Scheibe vorne und 140 mm hinten.

Diese Scheibenbremsen arbeiten hydraulisch & bieten damit eine progressivere, wirksamere Bremsleistung als hydromechanische Bremsen.



Sie müssen eingebremst werden! Zunächst bei mittlerer Geschwindigkeit (20 km/h) & anschließend bei höherer Geschwindigkeit (30 km/h) nacheinander je 20 Bremsungen ausführen. Bei beiden Bremsen durchführen!

Durch das Einbremsen entsteht mehr Haftung zwischen Belägen & Scheiben.

Wartung von Hydraulikbremsen

Hydraulikbremsen funktionieren dank eines geschlossenen Kreislaufs zwischen Bremshebel und Bremssattel.

Die Dichtigkeit wird durch Bremsleitungen sichergestellt.

Im Laufe der Zeit nimmt der Druck in den Bremsleitungen ab, wodurch die Leistung der Bremsen unweigerlich abnimmt. Wenn die Bremsgriffe zu weich werden bzw. sich bis zum Lenker durchdrücken lassen, ist es an der Zeit, das Bremssystem zu entlüften. Hierzu benötigst du spezielles Werkzeug und das nötige Know-how.

Warnhinweis und Einstellung

Achtung! Nicht ohne eingesetztes Laufrad bremsen! Hierbei können sich die Bremsbeläge aneinander festsaugen.



Wenn die Bremse schleift, kannst du Laufrad und Bremssattel wie folgt neu ausrichten:



- Den Bremssattel lösen

- Den Bremshebel fest drücken und gleichzeitig den Bremssattel wieder festziehen



- Wende dich an deine DECATHLON Filiale, falls sich das Problem hierdurch nicht beheben lässt.

Laufräder Zipp 404 Firecrest

Die Laufräder 404 von Zipp wurden für noch mehr Performance weiterentwickelt. Zu 100 % aus Carbon bestehende Hookless-Laufräder Tubeless Ready.

Die Profilhöhe beträgt wie bei der Vorgängerversion 58 mm, aber es wurde die neue Nabe ZR1 verbaut, die flüssiger bzw. reibungsfreier läuft.

Mit der Innenbreite von 23 mm können Reifen mit einem Querschnitt von 28 mm problemlos gefahren werden.



3 bis max. 5 bar Druck.



1.470 g pro Satz.

Reifen Michelin Power Cup schwarz

Steigere dein Selbstvertrauen mit dem Rennradreifen Michelin Power Cup für Wettkampf & Training. Dieser vom Team Cofidis im Wettkampf gefahrene & von der MotoGP-Technologie inspirierte Reifen liefert Geschwindigkeit & Leistung.

Er ist dank des Michelin Aramid Shield & einer Karkasse mit 3 × 120 TPI ebenso leicht wie zuverlässig. Das Michelin GUM-X Gummi garantiert guten Halt auf der Straße sowie optimale Stabilität auf trockenem & feuchtem Untergrund.



700x28 : Druck von 3‒5 bar.



240 g.

Tubeless oder Reifen mit Schlauch

Wir empfehlen dir, deine Reifen mithilfe der im Lieferumfang enthaltenen Tubeless-Ventile als Tubeless-Reifen zu fahren.



Tubeless bietet mehr Komfort sowie einen besseren Wirkungsgrad. Bei kleineren Löchern reparieren sich die Reifen zudem von selbst.



In deiner Werkzeugtasche solltest du trotzdem immer einen Schlauch mitführen, falls dein Reifen mal ein größeres Loch aufweist.

Sitzposition

Sattelstütze RCR Carbon -15 mm





Sattel Fizik Argo Vento R5 oder Sattel Fizik Antares R5 je nach Variante. Diese auf Wettkämpfe ausgelegten Sättel wurden gemeinsam mit Radprofis entwickelt und besitzen eine kurze Nase für hohe Stabilität und geringen Druck im Bereich der Weichteile.

Gewicht: 225 g (140 mm).

Pedale

Pedale nicht im Lieferumfang enthalten

Größenwahl

Konsultiere die Tabelle mit allen Angaben zur Geometrie des Fahrrads.

Wenn du zwischen zwei Größen bist, eignet sich ein kürzeres Fahrrad für Radfahrer auf der Suche nach einem reaktiveren, nervöseren Fahrverhalten. Wenn es dir hingegen eher auf Komfort auf längeren Strecken ankommt, ist die größere Größe die bessere Wahl.

Wichtig / Sicherheitshinweis

Bei den Zipp-Laufrädern handelt es sich um sogenannte „Hookless“-Modelle, d.h. dass sie nicht über Haken zum Halten des Reifens in der Felge verfügen.

Der Reifen wird einzig durch den Druck in der Felge gehalten.



Wichtig ist die Einhaltung des von Zipp empfohlenen maximalen Drucks. In keinem Fall darf ein Reifendruck von 5 bar überschritten werden, da der Reifen ansonsten von der Felge springen kann.

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Fahrradrahmen: 100.0% Kohlenstoff

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

TROCKNEN IM WäSCHETROCKNER MöGLICH. - NORMALTEMPERATUR, MAXIMALE TROMMELABLUFTTEMPERATUR 80°C. TROCKNEN IM WäSCHETROCKNER MöGLICH. - NORMALTEMPERATUR, MAXIMALE TROMMELABLUFTTEMPERATUR 80°C.
MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 30°C. - SEHR MODERATE BEHANDLUNG. MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 30°C. - SEHR MODERATE BEHANDLUNG.
BüGELN BEI EINER MAXIMALEN BüGELSOHLENTEMPERATUR VON 150°C. BüGELN BEI EINER MAXIMALEN BüGELSOHLENTEMPERATUR VON 150°C.
MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 70°C. - NORMALE BEHANDLUNG. MAXIMALE WASCHTEMPERATUR VON 70°C. - NORMALE BEHANDLUNG.
BüGELN BEI EINER MAXIMALEN BüGELSOHLENTEMPERATUR VON 200°C. BüGELN BEI EINER MAXIMALEN BüGELSOHLENTEMPERATUR VON 200°C.

Tests und Garantie

Parts guarantee

Auf unsere Rahmen und Gabeln aus Carbon geben wir eine Garantie von 5 Jahren

Videos