Hide Filters
Filter anzeigen 0
Sort by :
Filter anzeigen 0
3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900

FORCLAZ

8553948

3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900

299,99 €
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
  • 3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
3-in-1-Trägerhose unisex Trekking warm wasserdicht - Arctic 900
Größe :
Online nicht verfügbar

Funktionale, dreilagige Trägerhose: winddicht und wasserdicht. Entwickelt für anspruchsvolle Winterwanderungen.

Vorteile

Strapazierfähig

Strapazierfähig

Robustes Gewebe (147 g/m², 70 Den) in den Bereichen, die Abrieb ausgesetzt sind.
Wasserdicht

Wasserdicht

Dreilagiges Gewebe mit abgedichteten Nähten (8.000 mm Wassersäule).
Wärmeleistung

Wärmeleistung

Wattierte Hose: 250 g pure Wärme.
Einfache Nutzung

Einfache Nutzung

Leichtgängige Reißverschlüsse mit Kordel, auch mit Handschuhen bedienbar.
Taschen

Taschen

2 Schubtaschen mit Reißverschluss zum sicheren Verstauen. 2 Cargotaschen.
Bewegungsfreiheit

Bewegungsfreiheit

Ausgefeilter, relativ weiter Schnitt:
passt über eine weitere warme Schicht.
Einfaches Öffnen/Schließen

Einfaches Öffnen/Schließen

Geformte Knie mit Öffnungen für Knieschoner.
Verstellbar

Verstellbar

Verstellbarer Bund und verstell- und abnehmbare Hosenträger.

Technische Informationen

Warum bietet DECATHLON eine Arctic-Kollektion an? Woher kommt die nötige Expertise?

Beim Trekking trifft man je nach Aktivität, Ort und Jahreszeit auf unterschiedlichste Klimaverhältnisse. Da ist eine spezielle Produktlinie absolut sinnvoll. Eine Herausforderung? Ja! Tatsächlich dauert die Entwicklung solcher Ausrüstung Jahre. Dabei ist die Zusammenarbeit mit Forschern und Entdeckern entscheidet, da wir selbst nicht über sämtliche Kenntnisse, Erfahrungen und Ideen verfügen, um jedes Detail zu berücksichtigen, das auf Polarexpeditionen wichtig ist – einschließlich höchstmöglichem Komfort.

Wärmekomfort von innen: Trägerhose (Wind- und Regenschutz) + Daunenhose = optimaler Schutz

Diese 3-in-1-Trägerhose besteht aus einer sehr warmen Schicht (Daunenhose) und einer extrem gut schützenden Schicht (optimal vor Wind, Sturm und Regen schützenden Hose).
Durch dieses super effektive System aus mehreren Schichten mit unterschiedlichen Funktionen geht keine Körperwärme verloren:
– eine Schicht zum Schutz vor Wind, Regen und Schnee
– eine warme Schicht zum Schutz vor Kälte
– ganz unten eine feuchtigkeitsableitende Schicht

Das Zwiebelsystem: einfach und bewährt.

Das Zwiebelsystem stammt aus nördlichen Ländern wie Kanada und Skandinavien. Es sorgt dafür, dass man sich bei Outdoor-Aktivitäten bei jeder Temperatur in seiner Kleidung wohlfühlt. Dies ist möglich, indem man mehrere Schichten trägt, die alle unterschiedliche Eigenschaften aufweisen und unabhängig voneinander funktionieren.
So kann man sie während der Aktivität und in den Pausen jederzeit ganz flexibel an die Bedingungen anpassen.

Effektiver Kälteschutz

Die herausnehmbare, großzügig wattierte Hose reicht bis zu den Knöcheln. An den Knien befindet sich eine Tasche, in das für zusätzlichen Komfort ein Polster (inklusive) gesteckt werden kann.
Auch im Biwak und sogar im Schlafsack sorgt sie für hohen Komfort: Die ideale Lösung für eine Extraportion Wärme.

Kann man in dieser wattierten Hose wirklich wandern?

Diese Unisex-Hose ist trotz minimalistischem Design super praktisch und damit der perfekte Begleiter für anspruchsvolle Touren. Sie ist so weit geschnitten, dass sie über einer weiteren isolierenden Schicht getragen werden kann und dabei maximale Bewegungsfreiheit gewährt. Bei der Entwicklung dieser Hose haben wir mit Explorern zusammengearbeitet, die uns wertvolles Feedback gegeben haben.

Flexibilität

Die Zweiwege-Reißverschlüsse an den Seiten können ein Stück weit geöffnet werden, um bei anstrengenden Aktivitäten wie Schneeschuhlaufen mit oder ohne Pulka ein wenig Wärme herauszulassen.
100 % abnehmbar und sehr warm: Die wasserdichte Trägerhose kann auch ohne die Daunenhose getragen werden.
Zur wärmsten Tageszeit oder bei Anstrengung ist es nämlich oft angenehmer, nur eine Schicht zu tragen.

Schutz vor eindringendem Schnee an den Knöcheln

Elastische Gamaschen am Beinabschluss bedecken die Schuhe oder Stiefel. Hermetischer Abschluss schützt im Falle eines Sturzes oder bei Schneefall gegen Eindringen von Schnee.

Wasserabweisendes Material

Ein Gewebe ist wasserabweisend, wenn Wasser von der Oberfläche abperlt, ohne absorbiert zu werden. Das wasserabweisende Gewebe der Trägerhose Arctic 900 schützt effektiv vor Feuchtigkeit, Schnee und Nieselregen. Durch diese technische Lösung bleibst du auf Deinen Wandertouren länger trocken und warm. Für dauerhafte Wirksamkeit muss die Behandlung regelmäßig wiederholt werden. Die dafür notwendigen Produkte findest Du in unseren Verkaufsstellen.

Wasser dringt oft an den Nahtstellen ein. Sind die Nähte wasserdicht?

Ja Neben dem wasserabweisenden Material mit einer Wassersäule von 8.000 mm sorgen abgedichtete Nähten für hohe Wasserdichtigkeit. Wasserdichte Klebestreifen werden von innen auf die Naht aufgebracht und machen die Hose auf diese Weise vollständig wasserundurchlässig. Sie befinden sich an den Stellen, an denen Schnee am leichtesten eindringt: am Gesäß und auch an allen anderen Nahtstellen.

Ausgefeiltes Taschensystem für Arktistouren

Die beiden geräumigen Balgtaschen an den Beinen bieten ausreichend Platz für eine Landkarte oder Handschuhe. Zwei weitere Reißverschlusstaschen befinden sich innen und außen am Bund.
Und in der Mini-Brusttasche können wichtige Kleinigkeiten sicher aufbewahrt werden.

Einfache Nutzung, auch bei Kälte im Freien!

Durch die langen Zweiwege-Reißverschlüsse an den Seiten kann überschüssige Wärme herausgelassen werden. Außerdem lässt sich die Hose so ganz einfach ausziehen, ohne die Schuhe oder auch die Skier zu entfernen. Praktisch bei kalten Temperaturen: Dank Dropseat-Funktion und entsprechend positionierter Träger lässt sich der Gesäßteil für schnelle Toilettengänge öffnen.

Strapazierfähigkeit

Zum Schutz des Hauptmaterials muss die Daunenhose unter der Trägerhose getragen werden, wenn sie mit der Vegetation oder mit Steinen in Kontakt kommen kann.

Wasserdichtigkeit des Gewebes

Der Widerstand eines Materials gegenüber Wasserdruck wird in mm Wassersäule ausgedrückt (Test nach Norm ISO 811). Je höher der Druck, desto undurchlässiger das Gewebe. Mit einer Wasserundurchlässigkeit von 8.000 mm hält das Hauptmaterial dieser Jacke dem Druck einer Wassersäule von 8.000 mm stand. Dies entspricht einem dreistündigen Regen mit 100 Litern Wasser pro m² und Stunde und damit einem typischen Unwetter in den Bergen.

Empfohlene Einsatztemperatur, ermittelt im Labor.

Die im Labor ermittelte Einsatztemperatur T1 gibt an, bei welchen Bedingungen dir beim Tragen dieser Jacke und Hose weder zu warm, noch zu kalt ist. Die Labortests werden entsprechend der Norm ISO 11079 bei den folgenden Bedingungen durchgeführt: langsame Wanderung (4 km/h) im Schnee mit einer 10 kg schweren Last auf dem Rücken.

Temperaturkategorien bei unseren Labortests

T1: Bei der thermoneutralen Temperatur handelt es sich um eine sichere Temperatur, bei der einem über einen sehr langen Zeitraum weder zu kalt noch zu warm ist.
T2: Die untere thermische Gleichgewichtstemperatur ist eine sichere Temperatur, bei der einem über einen langen Zeitraum vor allem an den Extremitäten etwas kalt ist.
T3 und T4 sind Grenztemperaturen, die man für kurze Zeit aushalten kann.

Bis zu welchen Temperaturen ist diese Kombination geeignet, wenn man einen Schlitten wie z. B. einen Pulka zieht?

Wenn man sein Gepäck durch den Schnee zieht, entspricht das Gewicht zwar nur einem Drittel der Last, die man auf dem Rücken tragen würde, aber anstrengend ist es trotzdem. Dir wird also warm!
Die folgenden Ergebnisse wurden im Labor sowie an den kältesten Orten der Welt im Gelände ermittelt: T1 = -25 °C, T2 -33 °C bei einer leichten Last von 10 kg. Bei einer schwereren Last von mehr als 30 kg liegt T2 bei -40 °C (4 km/h) oder mehr bei sehr intensiven Aktivitäten.

Kann man mit dieser Ausrüstung einen Schlitten wie einen Pulka ziehen? Was ist ein Pulka?

Auf Wintertrekkingtouren ersetzt der Pulka einen großen Rucksack. Das Transportmittel kommt in der Regel auf mehrtägigen bis mehrwöchigen Polarexpeditionen zum Einsatz und bietet Platz für die gesamte Ausrüstung vom Zelt über den Schlafsack bis hin zu persönlichen Gegenständen.

Achtung: Die Temperaturangaben dienen als Orientierung für die Kaufentscheidung, sind aber kein allgemeingültiger Wert.

Unsere Ausrüstung wir zwar knallharten Einsatztests an den kältesten Orten der Welt unterzogen, und unsere strengen Labortests sind sehr objektiv, aber das Kälteempfinden von Menschen kann sehr unterschiedlich sein. Bei Extrembedingungen ist daher unbedingt zu beachten, dass die Temperaturangaben nur als Orientierung dienen. Um sicher unterwegs zu sein, muss man seine Ausrüstung immer an die eigenen Bedürfnisse anpassen!

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege

Maschinenwäsche bei max. 30 °C
Nicht bleichen
Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung

Aufbewahrungstipps

Nach Möglichkeit faltenfrei auf einem Bügel lagern, um die Beschichtung des Materials nicht zu beschädigen. Vor dem Verstauen an einem trockenen und gut belüfteten Ort vollständig trocknen lassen.

Sonstige Informationen

Produkttest

Alle Arctic Trekking Produkte werden im Tal des Mont-Blanc erdacht, entworfen und konzipiert. Anschließend werden sie unter realen Nutzungsbedingungen getestet: bei Schnee, Kälte, Pulverschnee... Das Konzeptionsteam stellt sicher, dass bei Gestaltung und Entwicklung des Produkts zu 100 % die Bedingungen, für die es bestimmt ist, berücksichtigt werden.

Garantie

5 Jahre

Qualitätskontrolle

Alle unsere Modelle werden von repräsentativen Nutzern im Gelände getestet. Zusätzlich werden Labortests durchgeführt. Durch diese umfangreichen und anspruchsvollen Tests stellen wir sicher, dass Funktionalität und Design unserer Forclaz-Produkte ständig weiterentwickelt werden. Mit eurem regelmäßigen Feedback leistet ihr ebenfalls einen wichtigen Beitrag zur Optimierung unseres Angebots.