Wähle deine Filiale

Entdecke so die verfügbaren Produkte in deiner Nähe

Schliessen Wählen
Referenz : 8514062
Zur Wunschliste hinzufügen
Produkt bereits hinzugefügt
Hockeyschläger

Feldhockeyschuhe FH500 mittlere Intensität Damen rosa KIPSTA

KIPSTA
5/5
Decathlon
ab 59,90 -%

ab

59,90
DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice /

Preis vom bis

59,90 %
Vorher0Jetzt59,90*
DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice /

* Preis vom bis

* Preis seit , Auslaufmodell, solange der Vorrat reicht.
Bestand in der Filiale prüfen
Damenschuhe für das gelegentliche Feldhockeyspiel. Auch für fortgeschrittene Spieler geeignet. Feldhockeyschuhe mit dreieckigen Nocken für mehr Traktion. Schutzverstärkungen im Vorfußbereich und an der Ferse.
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Lieferkosten: 3.95€

PRODUKTVORTEILE

Grip Dreieckige, überstehende Nocken aus weichem Gummi mit Rillen
Halt Strukturierter Schaft aus PU. Über die Sohle hinausragende Nocken.
Dämpfung Zwischensohle und Brandsohle aus EVA. CS-Dämpfungssystem mit Luft-Inserts.
Geringes Gewicht 280 g in Größe 39
Energierückgewinnung Nyloneinsätze unter dem Ballen für mehr Dynamik

TECHNISCHE INFORMATIONEN

Größenwahl/Passform

Wie bei jedem sportlichen Schuhwerk ist auch bei Feldhockeyschuhen wichtig, dass diese der Fußform entsprechen. Druckstellen sollten unbedingt vermieden werden. Außerdem darf der Fuß nicht im Schuh hin- und herrutschen. Dies ist besonders wichtig, wenn du auf Kunstrasen spielst. Einige Modelle sind auch in frauenspezifischer Passform erhältlich.

Größenwahl/Passform(Fortsetzung)

So findest du heraus, ob ein Schuh für deine Fußform geeignet ist: Drücke den Fuß fest auf den Boden, und versuche dabei, ihn im Schuh in alle Richtungen zu bewegen.

Schon gewusst?

Feldhockeyschuhe weisen zwei sportartspezifische Eigenschaften auf: Sie sind verstärkt, insbesondere im Vorfußbereich, um den Fuß vor dem Ball zu schützen, und ihre Sohle ist speziell auf sandverfüllte oder halbbewässterte Kunstrasenfelder ausgerichtet und bietet optimale Haftung.

Allgemeiner Tipp

Hockey ist ein Spiel, und Sicherheit geht immer vor. Trage deshalb stets deinen Mundschutz, Schienbeinschoner und einen Handschuh. Außerdem sind Hockeyschuhe mit Verstärkung und zur Spielfläche passenden Sohle ein Muss. Das gilt natürlich nicht nur für Spiele, sondern auch fürs Training.

Konzept

Außensohle: Relativ weiches Gummi mit dreieckigen, gerillten Nocken für mehr Traktion. Die über die Sohle hinausragenden Nocken sorgen für hohe Stabilität. Zwischensohle: stoßdämpfendes EVA und Einsätze unter dem Ballen für mehr Torsionsfestigkeit und CS-Dämpfungssystem an der Ferse. Brandsohle: vorgeformtes EVA für mehr Komfort.

Konzept (Forts.)

Verstärkung innen im Vorfußbereich und an der Ferse zum Schutz vor dem Ball. Strukturierter Schaft aus PU mit Futter aus Meshgewebe für Halt, geringes Gewicht, Belüftung und Tragekomfort. Schutzkappe aus steifem PU. Innenfutter aus 3D-Mesh für Komfort. Frauenspezifische Passform.

Gewicht

280 g in Größe 39

Aufbau von Feldhockeyschuhen

Feldhockeyschuhe sind in verschiedene Zonen gegliedert, die jeweils bestimmte Aufgaben erfüllen. Die Laufsohle besteht in der Regel aus Gummi und ist mit Nocken ausgestattet. Sie ist hart und weist eine gute Traktion auf, sodass man auf dem Feld nicht rutscht. Die Zwischensohle ist normalerweise aus EVA (Ethylen-Vinylacetat) gefertigt.

Aufbau von Feldhockeyschuhen (Forts. 1)

Diese Zone zeichnet sich durch ihre dämpfende Funktion bei Kontakt mit der Ferse aus. Sie kann bis in den Innenschuh reichen, um den Fuß zu stabilisieren, und vorne hochgezogen sein, sodass die Zehen vor Kontakt mit dem Ball geschützt sind. Bei der Brandsohle handelt es sich um die Innensohle, auf der der Fuß aufliegt. Sie besteht in der Regel aus Schaumstoff oder aus EVA und dient vor allem dem Komfort.

Aufbau von Feldhockeyschuhen (Forts. 2)

Der Schaft ist der Teil des Schuhs, der nicht zur Sohle gehört, und in weitere Zonen unterteilt: Der vordere Bereich des Schuhs besteht normalerweise aus PU und Meshgewebe. Innen und außen befinden sich oft Verstärkungen aus PU. Häufig handelt es sich dabei um designspezifische Inserts (Markenname oder bestimmtes Design). Hinten am Fuß befindet sich eine Schutzkappe.

Aufbau von Feldhockeyschuhen (Forts. 3)

Die Fersenkappe ist meistens mit Kunststoffverstärkungen versehen, die den Fuß stützen und die Achillessehne schützen. Auf dem Fußrücken befindet sich die Zunge. Sie schützt diesen Bereich vor Wasser sowie vor Steinen und anderen harten Gegenständen.

Entwicklungsteam

Diese umweltfreundlichen Schuhe wurden von einem Team entwickelt, das vom Produktchef über die Designer bis hin zu den Technikern aus leidenschaftlichen Hockeyspielern besteht.

Hinweis

Die hier aufgeführten Informationen wurden entweder vom Hersteller bereitgestellt oder entstammen unserer eigenen Erfahrung mit vom Hersteller gelieferten Mustern.

mehr weniger

WEITERE INFORMATIONEN

Qualitätstests Unsere Schuhe werden im Labor und auf dem Feld unter Spielbedingungen von unabhängigen Benutzern getestet.
Garantie** 2 Jahre

MATERIALZUSAMMENSETZUNG

Material
Sohle aus
56.00% Synthesekautschuk, 44.00% Ethylenvinylacetat (EVA)
Außenseite aus
60.00% Polyurethan (PUR), 40.00% Polyester (PES)
Innenseite aus
25.00% Polyester (PES), 75.00% Ethylenvinylacetat (EVA)
RICHTIG LAGERN Bei Bedarf abbürsten und mit Wasser abspülen. An der Luft trocknen lassen. Nach Gebrauch nicht in der Sporttasche lassen. Aufbewahrung an einem trockenen Ort.
Gebrauchseinschränkung Nicht für andere Sportarten oder Aktivitäten geeignet

KUNDENBEWERTUNGEN

MITARBEITERBEWERTUNGEN

KUNDENBILDER

FRAGEN & ANTWORTEN