Filter verstecken
Filters 0
Sortieren nach:
Filters 0
Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A

OXELO

8555808

Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A

15,99 €
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
  • Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
Scooter-Rolle 100 mm mit schwarzem Aluminiumkern und aus schwarzem PU 85A
Farbe :
Größe :
Online nicht verfügbar

Freestyle-Rollen mit guter Haftung für noch mehr Speed auf deinem Stunt-Scooter

Vorteile

Widerstandsfähig

Besonders robuste Nabe aus 6061 T6-Aluminium

Gleitverhalten

88A-Gummi und spezielle Freestyle 608ZZ ABEC 7-Kugellager

Kompatibilität

Kompatibel mit allen Stunt-Scootern aus unserem Sortiment

Informationen

Kompatibilität

Für Stunt-Scooter von anderen Marken, darauf achten, dass der Achsabstand kompatibel ist.
Nicht für Scooter geeignet, die nicht für den Freestyle-Einsatz vorgesehen sind.
Rollen nicht kompatibel bei Scootern mit anderem Original-Rollendurchmesser.

Materialien

Nabe/Core: Extrudiertes Aluminium 6061 T6.
RollenGegossenes PU (88A)
Kugellager ABEC 7, hohe Strapazierfähigkeit, speziell für den Freestyle-Einsatz

Gewicht

196 Gramm pro Rolle (inkl. Kugellager)

Wie kann ich mit meiner Scooter-Rolle richtig starten?

Um eine Ablösung zwischen Gummi (Rubber oder PU) und Aluminium-Felge zu vermeiden, empfehlen wir, das Einfahren der Lauffläche gleich nach dem Kauf durchzuführen. Das Einfahren besteht darin einige Kilometer ohne Tricks oder Slides zu fahren, damit sich der Kleber zwischen Gummi und Felge richtig verteilen und haften kann.

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege