Wir sind wie gewohnt für euch da - Online 24/7. Weitere Infos findest du hier.

Deine Packliste für eine
Tageswanderung

Du hast eine Wanderung für einen Tag ohne Übernachtung geplant? Jetzt kommen dir jedoch tausend Fragen betreffend der richtigen Wanderschuhe, der optimalen Rucksackgröße und dessen passenden Inhalt in den Sinn? Diese Fragen wollen dir hier in unserem Ratgeber für Tagestouren beantworten und stellen dir übersichtlich die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände vor.

Wanderschuhe

Mitunter das wichtigste Ausrüstungsstück für deine Tageswanderung ist klarerweise der Wanderschuh. Ein guter Wanderschuh bietet dir den nötigen Halt für schwierigeres Gelände und sorgt mit einer qualitativen Sohle für Trittsicherheit. Wir bieten je nach Einsatzbereich und persönlicher Vorliebe unterschiedliche Wanderschuhkonzepte an. Je leichter die Wanderung, desto leichter, weicher und niedriger darf der Schuh sein. Je härter die Sohle, desto sicherer ist der Tritt in unebenem Gelände. Von allen Schuharten gibt es auch wasserdichte Modelle.

Flache Wanderschuhe

flacher Wanderschuh
  • Einsatzbereich
    Leichte Wanderungen, Waldwege, Schotterwege, Wiesen
  • Vorteile
    Geringes Gewicht, flexibler Schuh mit Bewegungsfreiheit

Halbhohe Wanderschuhe

halbhohe Wanderschuh
  • Einsatzbereich
    Mittelschwere Wanderungen, teilweise unebenes Gelände
  • Vorteile
    Unterstützung des Fußgelenkes

Hohe Wanderschuhe

halbhohe Wanderschuh
  • Einsatzbereich
    Anspruchvolle Wanderungen, Mehrtagestouren, Steiles sowie unebenes/felsiges Gelände
  • Vorteile
    Sicherer Tritt auf unebenem Gelände, langsame Abnutzung, Geröllschutz, Stütz das Fußgelenk

Rucksack

Der Rucksack für deine Tagestour sollte nicht zu groß sein und somit ein geringes Gewicht haben. Dennoch soll er dir den nötigen Platz für die gesamte benötigte Ausrüstung bieten. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass ein 20 - 30 Liter Rucksack perfekt für eine Tageswanderung ist. Bei dieser Größe trägst du kein unnötiges Gewicht und hast dennoch den nötigen Platz um einen Tag autonom in den Bergen unterwegs zu sein.


Bekleidung

Mit der richtigen Bekleidung bist du für alle Bedingungen gewappnet, ohne jedoch unnötiges Gewicht im Rucksack mitzutragen. Je nach Wetter und Jahreszeit kann dies natürlich variieren - wir wollen dir hier aber eine Basisausrüstung vorschlagen, mit der du an einem sommerlichen Tag bestens ausgerüstet bist.

T-Shirts

Wandershirts

Nach einem anstrengendem Aufstieg lässt sich der Ausblick noch entspannter mit trockener Bekleidung genießen. Deshalb empfehlen wir dir immer ein zweites atmungsaktives T-Shirt mit im Gepäck zu haben, so kannst du das durchschwitzte einfach wechseln und deinen Körper warm halten. Besonders können wir dir Bekleidung aus Merinowolle empfehlen. Alle Informationen zu den Vorteilen von Merinowolle findest du hier.


Wanderhose

Zip-off Wanderhose

Ein leichtes flexibles Material gibt dir die nötige Bewegungsfreiheit, die du für deine Wanderung benötigst. Abhängig vom Wetter sollte eine lange oder kurze Wanderhose für deine Tagestour ausreichen. Als sehr praktisch für das Wandern haben sich Zip-off Hosen herausgestellt. Mit diesen 2 in 1 Hosen bist du für kühle Temperaturen am Morgen sowie für heiße Sommertage gerüstet.


Regenjacke / Hardshelljacke

Regenjacke Wandern

Eine Regenjacke oder Hardshelljacke solltest du bei jeder Wanderung mit im Rucksack haben. Eine Regenjacke oder Hardshelljacke schützt dich nicht nur vor überraschenden Regenschauern, sondern auch vor Wind und hält dich am Gipfel oder beim Abstieg warm.


Pullover oder eine Daunenjacke

Fleece und Daunenjacken für Wanderungen

Als wärmendes Kleidungsstück sollte im Rucksack immer ein Pullover, Fleece oder eine gefütterte Jacke eingepackt werden. Besonders empfehlen können wir eine Daunenjacke, da diese ein optimales Verhältnis von Gewicht und Wärmeleistung bieten.



Trinkflasche

Trinkflasche Wandern

Abhängig von der gewählten Distanz und ob es eine Möglichkeit gibt die Trinkflaschen wieder aufzufüllen, empfehlen wir dir bis zu 2 Liter Flüssigkeit im Rucksack mitzuführen. Bei sportlichen Aktivitäten empfiehlt es sich regelmäßig zu trinken, deshalb können wir für Wanderungen Trinkblasen sehr empfehlen. So kannst du in regelmäßigen Abständen trinken ohne dafür anhalten zu müssen.


Sonstiges Equipment

Zusätzlich zu dem oben genannten Equipment würden wir für eine Tagestour noch folgende Dinge mitnehmen: Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfbedeckung, Erste Hilfe Set, Wandersocken, Taschenmesser, Stirnlampe und eventuell Wanderstöcke.



War dieser Inhalt hilfreich?

Vielen Dank für dein Feedback!