Liebe Sportler, unsere Filialen sind für die Click&Collect Übergabe geöffnet. Weitere Informationen findet ihr hier.

Skihosen online kaufen

29 Produkt Produkte

Sortieren

Egal ob für Damen, Herren oder Kinder - eine Skihose muss mit ihrer Funktionalität überzeugen. Du bist dir noch unsicher, welches Modell das richtige für dich ist? Wir haben hier die wichtigsten Kriterien beim Kauf im Store oder online zusammengestellt weiterlesen ↓

Dein Produkt wurde hinzugefügt.
Produkte vergleichen (0/5)
Öffnen
Kein Produkt zum Vergleich verfügbar
Zu viele Produkte - bitte entferne erst ein anderes.
Entfernen

Skihosen von Decathlon

Die passende Skihose ist das A und O für eine gute Performance im Schnee. Egal ob für Damen, Herren oder Kinder - eine Skihose muss mit ihrer Funktionalität überzeugen. Oftmals ist die Kaufentscheidung aber gar nicht so einfach. Auch bei der Skibekleidung gibt es verschiedene Modelle und Ausführungen. Vor allem die Skihose sollte gut sitzen, deinen Körper optimal temperieren, dem Wetter standhalten und dabei auch noch gut aussehen. Wir helfen dir mit ein paar einfachen Fragen deine All-Time-Favourite Skihose für den Winter zu finden.

Terrain - Worauf solltest du beim Kauf einer Skihose achten?

Vor dem Kauf einer Skihose ist es wichtig dir zu überlegen wofür du sie benötigst. Möchtest du damit nur auf der Piste fahren, längere Skitouren gehen oder doch im Gelände im Tiefschnee powdern?

  • Beim alpinen Skifahren setzt man in der Regel auf eine dickere Fütterung und mehr Isolation, da man nach einer Abfahrt meist immer ein wenig beim Lift anstehen muss und somit der Körper wieder abkühlt.
  • Im Freeride- Tourenbereich wird der Körper durch den Aufstieg schnell warm und man kommt ins Schwitzen - eine dicke Fütterung würde dies nur verstärken. Somit sollte die Skihose hier auf jeden Fall atmungsaktiv sein. Decathlon-Tipp: Greife zu Skihosen mit Belüftungsreisverschlüssen. Die kannst du, wenn du eine schnelle Abkühlung brauchst öffnen! Ein gutes Verhältnis zwischen Atmungsaktivität und Isolation sollte aber bei jeder guten Skihose gegeben sein. Nur so bist du vor Wind, Schnee und Kälte optimal geschützt.

Passform - Welche Größe solltest du kaufen?

Richtige Passform bei Skihosen auswählen

Neben der Art der Skihose ist vor allem aber auch die Passform ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl. Natürlich gibt es viele verschiedene Styles und Farben. Egal ob Schwarz, Weiß und oder ganz knallige Farben - was du hier auswählst ist schlussendlich Geschmackssache. Allerdings solltest du bei der Passform darauf achten, dass die Skihose nicht zu eng, aber auch nicht zu weit ist. Bei einer zu engen Passform ist nicht mehr die volle Bewegungsfreiheit gegeben. Ist die Skihose aber zu weit, könnte es passieren, dass die Isolation nicht mehr ihre Höchstleistung bringen kann - und somit auch du nicht. Denn wer sich nicht bewegen kann oder friert ist ganz klar im Nachteil. Decathlon-Tipp: Greife zu Skihosen mit einer integrierten Weitenregulierung oder einem Gürtel! So kannst du individuell deine Größe verändern, wenn du vielleicht das ein oder andere Germknödl verdrückt oder gerade kältebedingt mehrere Baselayer darunter hast.

Länge - Wie lang sollte deine Skihose sein?

Skihosen wie lange kaufen?

Die Skihose sollte so lang sein, dass der Schneefang bzw. die integrierte Gamasche gut über den Schaft des Skischuhs gelangt. Wenn dieser allerdings immer wieder hinauf rutscht ist das ein Zeichen dafür, dass die Skihose zu kurz ist. Es gibt nämlich kaum etwas Unangenehmeres als Schnee im Hosenbein!

Witterungsverhältnisse - Wie hoch sollte die Wassersäule sein?

Das Wetter am Berg ist oft unberechenbar. Es kann von der einen auf die andere Sekunde anfangen zu schneien, zu regnen, der Sessellift könnte nass sein oder man setzt sich ungewollt in den Schnee - darauf solltest du vorbereitet sein. Egal ob eine Skihose für Damen, Herren oder Kinder, Wasserdichtigkeit spielt eine große Rolle. Gerade bei Kindern ist das sehr wichtig, da sie auch gerne gewollt im Schnee herumtollen. Nass möchte aber keiner werden, sonst wird der Skitag schnell ungemütlich. Gut wäre es also, wenn die Skihose eine Wassersäule von Minimum 5000mm hat. So bleibt der Hintern trocken!

Pflege - Wie solltest du deine Skihose waschen?

Da die Skihose auch länger als nur eine Saison halten soll, muss man sich auch beim Waschen an einige kleine Regeln halten:

  • Spezielles Waschmittel für Sportbekleidung verwenden!
  • Nicht mit anderer Kleidung gemeinsam waschen!
  • Achtung! Taschen vorher immer kontrollieren! (Zuckerl, Sonnencreme oder Lippenpflegestift können deine Skibekleidung schädigen)
  • Waschanleitung der Skihose beachten!
  • Beim Trocknen nicht direkt auf die Heizung hängen!