Liebe Sportler, Informationen welche Filialen geöffnet sind und deine Möglichkeiten zur Bestellungsabholung findest du hier.

Inline Skates für Damen, Herren und Kinder

18 Produkt Produkte

Sortieren

Inline Skating ist super für die körperliche Fitness und macht auch noch Spaß! Egal, ob für Damen, Herren oder Kinder - die richtigen Inline Skates findest du bei uns garantiert! Welche Skates für dich die richtigen sind, verraten wir dir hier: weiterlesen ↓ Zurück zu den Produkten

Dein Produkt wurde hinzugefügt.
Produkte vergleichen (0/5)
Öffnen
Kein Produkt zum Vergleich verfügbar
Zu viele Produkte - bitte entferne erst ein anderes.
Entfernen

Inline Skates von Decathlon

Inline Skates versprechen viel Spaß und Vergnügen. Egal, ob du Profi, Anfänger, jung oder alt bist - bei uns findest du garantiert dein passendes Modell im Shop oder online. Bevor du dir Inline Skates anschaffst, solltest du dir diese drei wichtigen Fragen stellen:

  • Wofür möchte ich meine Inline Skates benutzen?
  • Wie gut stehe ich auf den Skates?
  • Wie oft möchte ich fahren?
  • Welche Arten von Skates gibt es?

    Je nach Nutzung und Level gibt es natürlich auch bei den Inline Skates verschiedenen Ausführungen.

    Was ist der Unterschied zwischen Rollschuhen und Inline Skates?

    Rollschuhe vs Inline Skates

    Es gibt nicht nur Inline Skates, sondern auch Rollschuhe. Oftmals werden diese beiden verwechselt. Was ist denn nun der Unterschied zwischen Rollschuhen und Inliner? Inline Skates sind mehr auf hohe Geschwindigkeiten ausgelegt und sind alles in allem stabiler als Rollschuhe. Außerdem reichen sie meist höher bis zum Schienbein hinauf.

    Sind Rollschuhe oder Inline Skates einfacher zu fahren?

    Allgemein lässt sich sagen, dass Inliner insgesamt stabiler sind als Rollschuhe. Die meisten Menschen lernen es auf Inline Skates schneller und tun sich leichter - man kann das jedoch nicht komplett verallgemeinern. Inline Skates geben aber dem Fahrer mehr halt, weil der Schuhe bei den Fersen und auch am Schienbein mehr vom Fuß umfasst. Es kommt allerdings ganz auf das eigene Empfingen drauf an. Also probiere es aus! Eine der Varianten macht dir garantiert Spaß!

    Welche Inline Skates sind die richtigen für mich?

    Der Unterschied zwischen den verschiedenen Inliner liegt bei der Machart der Rollen, Schuhe und Bremsen. Neben Skates für Damen, Herren und Kinder, gibt es auch diese Arten von Inline Skates:

  • Fitness-Skates
  • Freeride-Skates
  • Hockey-Skates
  • Rollschuhe
  • Fitness-Skates

    Fitnessskates

    Fitness-Skates sind sozusagen die Allrounder unter den Inline Skates. Egal, ob du Anfänger oder Fortgeschritten bist, mit diesen Skates hast du viel Spaß und auch einen guten Trainingseffekt. Jedoch solltest du auch bei dieser Variante darauf achten, dass du die richtige Rollengröße für dein Level hast. Als Anfänger empfehlen sich kleiner Rollen und für Fortgeschrittene größere Rollen. Fitness-Skates versprechen aber allgemein ein sehr angenehmes Fahren - auch bei längeren Strecken.

    Freeride-Skates

    Freerideskates

    Freeride Modelle sind sehr wendig und dafür ausgelegt kleinere Tricks mit den Skates zu machen. Diese Variante ist also eher etwas für erfahrene Skater. Wenn du dich aber für eines dieser Modelle entscheidest, dann wirst du garantiert deine Fähigkeiten in Skate-Parks unter Beweis stellen können - versprochen! Durch eine Soul-Plate außen, eine Negative-Plate innen und Einkerbungen an diesen, wird dir ein einwandfreies Grinden garantiert. Wenn du dich für kleinere Rollen entscheidest, dann erhältst du noch mehr Flexibilität auf deinen Skates. Auch mit der Schiene auf den Skates kannst du cool über die Rails sliden. Probier’s doch einfach mal aus.

    Hockey-Skates

    Hockeyskates

    Du kannst dir Hockey Inliner fast wie Hockey Eislaufschuhe vorstellen. Man kann sagen, dass diese Art von Skates sehr robust und langlebig sind - also eine super Wahl! Ein weiterer Pluspunkt ist ihr Belüftungssystem, denn so kommt auch bei schweißtreibenden Einheiten genug Luft an deine Füße. Diese Art von Inlinern hat meist kleine Rollen und eine Aluminiumschiene - ähnlich zu den Freeride Skates.

    Rollschuhe

    Rollschuhe

    Bei Rollschuhen sind die Rollen anders angebracht als bei Inline Skates. Die Rollen bei den Rollschuhen sind jeweils zwei Rollen vorne und hinten parrallel zueinander angebracht. An der Schuhspitze befindet sich ein Stopper - damit du auch gut bremsen kannst. Rollschuhe sind im Gegensatz zu Inline Skates etwas wendiger, aber weniger auf hohe Geschwindigkeiten konzipiert.

    Zu den Rollschuhen

    Welche Eigenschaften bei Inliner sind wichtig?

    Auch beim Kauf bei Inline-Skates solltest du auf einige kleinere Details wie Ersatzteile und Zubehör oder etwas größere wie die Art der Boots achten! Wir geben dir hier einen kleinen Überblick:

    Rollengröße

    Die Rollengröße ist vor allem bei der Wahl des Untergrunds und der Umgebung wichtig. Große Rollen sind besonders für lange Distanzen auf variierendem Untergrund von Vorteil, kleine Rollen bestechen in der Stadt mit ihrer Wendigkeit.

    Boots

    Auch bei den Boots gibt es verschiedene Ausführungen: Soft- und Hardboots. Wie der Name schon sagt, sind Softboots weicher und bieten dir hohen Tragekomfort, außerdem sind sie meist ein bisschen besser belüftet. Hardboots hingegen versprechen höchsten Halt und maximale Kontrolle.

    Verschlusssystem

    Die am meisten benutzten Verschlusssysteme bei Inliner sind Schnallen oder Schnürungen. Bei den Skates mit Schnallen bist du in Windeseile angezogen, allerdings findest du bei der Schnürung eine individuelle bzw. optimale Passform, weil du kleine Sprünge bei der Festigkeit machen kannst.

    Bremsen

    Bei Inline Skates ist es üblich nur eine Bremse zu haben. Diese ist wahlweise am rechten oder am linken Fuß angebracht oder selber zu montieren. Die Bremse sollte auch in regelmäßigen Abständen erneuert werden, da sie sich durch vieles Fahren einfach abnutzt und nicht mehr die volle Bremsleistung gewähren kann.

    Welche Schutzausrüstung beim Inline Skaten brauche ich?

    Auch beim Inline Skaten ist es wichtig und ratsam Schutzausrüstung zu verwenden - egal ob Anfänger, Fortgeschritten oder Profi. Wir empfehlen daher:

  • Helm
  • Knie- und Ellbogenschützer
  • Handgelenk-Schützer
  • Zur Schutzausrüstung

    War dieser Inhalt hilfreich?

    Vielen Dank für dein Feedback!